Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Gold für Distelhäuser Blond

18.05.2018

Das Pale Ale aus der Distelhäuser Brauerei wurde beim International Craft Beer Award ausgezeichnet


Beim Distelhäuser Blond, einer Spezialität mit den Aromen von Zitrus, Pfirsich und Mango haben die Distelhäuser Braumeister ihrer Kreativität freien Lauf gelassen – aber alles streng nach den Regeln des Reinheitsgebots. Anders als es sich mancher beim Genuss des Bieres vielleicht vorstellt, werden dem Bier keine Fruchtaromen zugesetzt. Die fruchtige Note kommt ausschließlich durch den Einsatz der speziellen Hopfenmischung von Citra, Cascade, Smaragd, Saphir und Perle ins Bier.

 

Die Brauer aus dem Taubertal greifen dabei auf die Methode der Kalthopfung zurück. Bei der Kalthopfung wird das Bier vollständig vergoren und auf eine Temperatur von zwei bis drei Grad abgekühlt. Nach der normalen Hopfengabe im Sudhaus wird im Lagerkeller eine 2. Hopfengabe zugegeben. Dadurch lösen sich die ätherischen Öle vom Hopfen und bringen die Zitrus- und Fruchtnote ins Bier hinein.

 

Jetzt hat die Distelhäuser Bierspezialität beim „Meiningers International Craft Beer Award“ Gold geholt in der Kategorie Blonde Ale (American Style).

 

Die fünfte Auflage des Meininger‘s International Craft Beer Award verzeichnete mit 1.090 eingereichten Bieren einen neuen Teilnehmerrekord. Zur Preisverleihung im Neustadter Saalbau kamen 90 Brauereien aus dem In- und Ausland um für die hohe Qualität ihrer Biere ausgezeichnet zu werden. Im April hatte eine 84-köpfige internationale Expertenjury die Biere unter die Lupe genommen.

 

„Wir spielen mit unserem Blond auch in der Liga der Craftbiere ganz oben mit und freuen uns, dass wir im internationalen Vergleich zeigen können, was unsere Brauer mit ihrem handwerklichem Können und ihrer Phantasie zu schaffen vermögen“, so Distelhäuser Geschäftsführer Roland Andre.

Christian Neumer vom Meininger Verlag überreichte Distelhäuser Braumeister Robert Schlagbauer die Auszeichnung. Bildquelle: adlumina / Ralf Ziegler

Von: S.Thomas/F.Störzbach