Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Das Ochsenfurter Adventsgässle

12.12.2017

Ochsenfurt: Am 3. Adventswochenende - 16. & 17. Dezember 2017 - verwandelt sich Ochsenfurt jeweils ab 14 Uhr wieder in ein Lichtermeer und der Stadtmarketing e. V. lädt zum Adventsgässle, dem etwas anderen Weihnachtsmarkt, ein. In Höfen, Häusern und "auf der Gass" erwartet die Besucher Schönes aus Edelsteinen, Metall, Holz, Wolle, Ton, Papier usw. - alles von den ca. 100 Anbietern selbst gestaltet und gefertigt. Unsere Aussteller kommen alle aus dem Umland, sodass Sie die Vielfalt des Kunsthandwerks aus der Region Ochsenfurt bestaunen können. Längst beschränkt sich das Adventsgässle nicht mehr nur auf eine Gasse, sondern in vielen Teilen der Altstadt, z. B. im historischen Sitzungssaal im Rathaus können Sie die einzigartige weihnachtliche Atmosphäre genießen.

 

Kulinarische Besonderheiten wie fränkischer Glühwein, Apfelpunsch, Feuerzangenbowle oder Waffel sowie die traditionelle Fränkische Bratwurst und Pulled-Pork mit Whisky werden unseren Gästen schmecken.

 

Darüber hinaus wird den Besuchern an beiden Tagen ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Kunst, Musik und Theater geboten. Auch die Kleinen Besucher können beim Kinderkarussell- oder Dampfbähnle fahren die vorweihnachtliche Stimmung in Ochsenfurt genießen.

 

Vielleicht begegnen Sie bei Ihrem Besuch auch dem Nikolaus, begleitet von zwei Engeln, oder unserer Zuckerfee - der Ochsenfurter Symbolfigur. Lassen Sie sich von der süßen Stadt in ihren Bann ziehen und stimmen Sie sich auf Weihnachten ein.

 

Samstag, 16.12.2017 vor dem Rathaus

14:00 Uhr Eröffnung mit dem Kindergarten "Rechts des Mains" und der Ochsenfurter Zuckerfee

 

15:00 Uhr Chorklassen der Realschule am Maindreieck unter der Leitung von Antje Eckhoff

 

16:00 Uhr Benefizgrillen am Marktplatz mit Landrat Eberhard Nuß (Lkr. Würzburg) und Landrat Wilhelm Schneider (Lkr. Haßberge). Der Spendenerlös geht in vollem Umfang an die beiden Vereine "Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V." und KIWI e.V. (Interessengemeinschaft zu Förderung der Kinder der Würzburger Intensivstation e.V.) sowie dem Tansania-Projekt von Burkhard Freitag

 

16:00 Uhr Akkordeon-Ensemble Harmonic-Factory Theilheim unter der Leitung von Simone Günther

 

19:00 Uhr Konzert in der Spitalkirche mit der Veeh-Harfen-Gruppe Liederkranz Ochsenfurt und weiteren Musikern

 

 

Sonntag, 17.12.2017

10:00 Uhr Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Andreas mit dem Collegium Musicum Juvenale und Musikern aus Bibbiena, im Anschluss Mittagessen vor dem Rathaus beim Partnerschaftsverein Bibbiena

14:00 Uhr Bläserensemble der Sing- und Musikschule Würzburg unter der Leitung von Bernhard Reussner vor dem Rathaus

15:00 Uhr Schulband der Realschule am Maindreieck unter der Leitung von Nils Hübenbecker vor dem Rathaus

15:00 Uhr Posaunenensemble der ev. luth. Kirche Ochsenfurt auf der Spitalgasse

17:00 Uhr "Sing mit" - Gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern am Christbaum am Marktplatz

 

Als weitere Highlights an beiden Tagen

 

Kinderkarussell am Marktplatz

Dampfbähnle für Kinder an der Furt

Straßenmusik

 

Puppentheater für Kinder im Bürgerkeller "Kasperl - Besuch aus dem Weltall" um 15:00 Uhr und 16:00 Uhr, Eintritt frei

Kunstausstellung im Galeriele in der Brückenstraße, Neues Rathaus, Burkhard. Kastenhof, Kunstkammerl in der Hauptstraße 16 und in der Altstadt-Galerie Kestel (Hauptstraße 32)

 

An beiden Tagen jeweils um 15:00 Uhr, 16:00 Uhr und 17:00 Uhr erwartet Sie ab der Tourist Information Ochsenfurt (Hauptstraße 39) eine KOSTENFREIE weihnachtliche Führung durch die historische Altstadt. Dauer: 1 Stunde

 

 

Parken

Die Altstadt sowie die Alte Mainbrücke sind für den Verkehr gesperrt. Einfahrt in die Altstadt nur bis Rathaus/Ecke Sterngasse möglich.

Parkplätze stehen links und rechtsmainisch, sowie an der ev. Kirche kostenfrei zur Verfügung. Oder die Anreise mit dem Mobilitätspartner DB Regio Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express - bequeme Anreise mit der Bahn bis zum Ochsenfurter Bahnhof - von dort geht es zu Fuß in 2 Minuten durch das Obere Tor direkt in die Altstadt.

 

Am Samstag, 16.12. und Sonntag, 17.12. kommt es aufgrund des Ochsenfurter Adventsgässle in der Altstadt zu Verkehrseinschränkungen.

 

 

Straßensperrungen

Folgende Straßen werden am Samstag in der Zeit von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr und am Sonntag in der Zeit von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Hauptstraße ab Einmündung Sterngasse; Durchfahrt Klingentor; Brückenstraße; Alte Mainbrücke; Kolpingstraße (Bereich Einmündung Hauptstraße bis Einmündung Mangstraße); Badgasse; Spitalgasse.

Wir, der Stadtmarketing e. V. Ochsenfurt, bitten alle Anwohner aus diesen Bereichen die Sperrungen zu beachten und wünschen ein schönes Ochsenfurter Adventsgässle 2017.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.stadtmarketingverein-ochsenfurt.de/adventsgässle-2017/

 


Von: PM/TH