Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Der Würzburger Faschingszug 2018 im Zeichen der Landesgartenschau

12.02.2018

Würzburg: Einer der größten Faschingszüge in Süddeutschland fand am Sonntag mit zahlreichen Narren aus der Region Würzburg statt. Pünktlich um 11.55 Uhr begann der mehr als zwei Kilometer lange Zug  und schlängelte sich durch die fasnachtsfrohe Innenstadt. Rund 65.000 Zuschauer tanzten oder schunkelten im Takt der Faschingsmusik und hielten sich somit warm.  Die Stimmung war ausgelassen, fröhlich und friedlich. Der sehenswerte Zug stand heuer im Zeichen der Landesgartenschau 2018 unter dem Motto " Würzburg blüht auf " . Etwa 150 Gruppen mit  3.000 Aktiven zogen durch die Straßen und erfreuten die Faschingsfreunde/innen mit ihren farbenprächtigen Kostümen und phantasievollen Darbietungen.

 

Fotos: Giuseppe Arena

 


Von: PM