Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Ein Liederabend über das Thema "Liebe".

11.06.2018

Romantik open-air am Freitag, 13. Juli um 19.30 Uhr im Arkadenhof von Schloss Zeilitzheim


Franz Schubert ist der Komponist der Romantik, der unendlich viele Lieder komponiert hat, die von der Liebe handeln. Selten ist es erfüllte Liebe. Meist ist es das Sehnen, die Hoffnung auf ihre Erfüllung, der Schmerz über die Unerfüllbrkeit. . Die Liebste ist entschwunden, der Liebende ist alleingelassen, schwermütig, er wandert durch die Nacht. Die Lieder der Winterreise und des Müllers sind voll von diesen Themen, aber auch viele Lieder außerhalb dieser beiden Zyklen gehören zu dem Thema. Nicht nur Schubert, auch Robert Schumann, Johannes Brahms und Ludwig van Beethoven haben viele solche Lieder vertont.

 

Der Bariton Christoph von Weitzel hat aus den Liedern einen szenischen Abend gemacht. Er singt zusammen mit der Sopranistin Anna Herbst, am Klavier begleitet werden sie von Ulrich Pakusch.

 

Bei freundllichem Wetter ist das Konzert im Arkadenhof. Sollte es naß und zu kühl werden, findet es in einem Innenraum statt.

Information, Anmeldung: Schloss Zeilitzheim, Tel.09381-9389, mail: info@barockschloss.de

Anna Herbst und Christoph von Weitzel - Foto Jens Plackner

Von: S.Thomas/A. von Halem