Soziale Netzwerke

  

Anzeige

„Klassik und Jazz im Grünen“ im Kloster Maria Bildhausen

13.07.2017

Gartenpavillon des Klosters ist Schauplatz der Konzertserie / Termine am 21. Juli, 4. und 18. August


Die KlosterAkademie Maria Bildhausen setzt die Konzertreihe „Klassik im Grünen“ fort. Zusätzlich gibt es in diesem Jahr „Jazz im Grünen“. Ungewöhnliche Schauplätze der Kulturveranstaltungen sind die Freiluftbühne sowie der Gartenpavillon der Klos-teranlage. Unter dem Motto „Klassik & Jazz im Grünen“ finden die Konzerte am 21. Juli, 4. und 18. August statt. „

 

Bel Canto – Konzert für Mezzosopran und Orgel“ lautet der Titel des ersten Konzerts am 21. Juli um 19:30 Uhr. Katrin Edelmann, Mezzosopranistin und Peter Rottmann an der Orgel präsentieren Werke von G. Fr. Händel und altitalienischer Komponisten. Jazzklänge ertönen am 4. August ab 19:30 Uhr mit der TG Big-Band aus Schweinfurt auf der Freiluftbühne vor der Bildhäuser Scheune. Bei ungünstiger Witterung wird das Konzert in den Abteisaal verlegt. Das dritte Konzert „Con Flauto – Konzert für Querflöte und Orgel“ erklingt am 18. August um 19:30 Uhr im Gartenpavillon des Klosters Maria Bildhausen. Zu Gast sind die Flötistin Alja Riecke und Peter Rottmann an der Orgel. Zu hören sind Werke von J. S. Bach, G. Fr. Händel, A. Vivaldi, G. Fr. Telemann u. a.

 

Bei allen Konzerten ist die Sekt- und Weintheke im Klosterpark geöffnet. Um 21:00 Uhr können Besucher an einer Abendführung teilnehmen. Der Kartenvorverkauf startet am 2. Juli im KlosterLaden. Der Sitzplatz im Pavillon kostet pro Konzert 10,50 € im Vorverkauf und 12 € an der Abendkasse. Tickets für Stehplätze vor dem Pavillon gibt es an der Abendkasse für 4,50 €.

 

Weitere Informationen zu den Konzerten und Angeboten der KlosterAkademie: www.klosterakademie.net, Tel. 09766 81 0, kontakt@bildhausen.de;

Die KlosterAkademie Maria Bildhausen setzt am 21. Juli die 2016 gestartete Konzertreihe „Klassik im Grünen“ fort. Zusätzlich gibt es in diesem Jahr „Jazz im Grünen“. Ungewöhnliche Schauplätze der Kul-turveranstaltungen sind die Freiluftbühne sowie der Gartenpavillon der Klosteranlage. Foto Christine Schikora___Die KlosterAkademie Maria Bildhausen startet die diesjährige Konzertreihe in und um den Gartenpavillon am 21. Juli mit der Mezzosopranistin Katrin Edelmann an der Orgel. Foto: privat___Regionalkantor und Organist Peter Rottmann begleitet die Künstlerinnen bei den Konzerten der Konzert-reihe „Klassik im Grünen“ im Kloster Maria Bildhausen am 21. Juli und 18. August. Foto Karin Hagen

Von: SIGGI/UR