Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Landkreis Würzburg

14.06.2017

Tag der offenen Gartentür am Sonntag, 25. Juni 2017


Am 25. Juni 2017 können in der Zeit von 10 bis 17 Uhr die am „Tag der offenen Gartentür“ teilnehmenden Gärten im Landkreis Würzburg besichtigt werden.

 

Die Eröffnungsveranstaltung findet in diesem Jahr im Benediktushof, Klosterstraße 10, 97292 Holzkirchen, statt.

 

Treffpunkt dazu ist am Sonntag, 25. Juni 2017 um 10 Uhr.

Ansprechpartner für weitere Informationen: Günter Gerner, Fachberater für Gartenkultur und Landespflege, Tel. 0931 8003-458, E-Mail: g.gerner@lra-wue.bayern.de

Teilnehmer am „Tag der offenen Gartentür“ am 25. Juni 2017

Benediktushof

Klosterstraße 10 97292

Holzkirchen

Gartenfest „Ost trifft West“ – am Benediktushof, einem ehemaligen Benediktinerkloster, verbinden sich heute die westlich christliche Spiritualität und die östliche Zen-Tradition. Das spiegelt sich auch in den Außenanlagen und Gärten wider. Neben einem begehbaren Rasenlabyrinth lädt ein japanischer Zen-Garten zur inneren Einkehr und Stille ein.

Yvonne Eitel

Uengershausen

Uengershauser Straße 50

97234 Reichenberg

Bäuerliches Anwesen mit Innenhof und vielseitigem Wohngarten.

Familie Grimm

Hofellernstraße 28

97209 Veitshöchheim

Stauden- und Rosengarten, geschmückt mit selbst hergestellten Keramikskulpturen, wunderschöner Weitblick ins Maintal.

Dr. Carsten Hagemann *)

Calvadosstraße 12

97294 Unterpleichfeld

Lebensraum „Naturnaher Hausgarten“.

Rosa & Siegfried Hamann

Kleinochsenfurt

Sonnenstraße 30 97199

Ochsenfurt

Rosengarten mit Bienenvölkern – eine Leidenschaft mit Suchtpotential.

Marianne & Peter Kraus

Lindenweg 8

97292 Uettingen

Romantischer Rosen- und Clematisgarten mit Laubengang, Buchsgarten und formalem Rosengarten in verschiedenen Gartenräumen, neuer Präriegartenbereich mit Stauden und Gräsern.

Anita Rau

Ochsenfurter Straße 46

97252 Frickenhausen

Der romantische Garten um ein Haus im typisch fränkischen Stil wird von Natursteinmauern und –mäuerchen umrahmt. Viele kleine Inseln, jede ein Gärtchen für sich, unterbrechen die großzügig sich durchschwingende Rasenfläche. Brunnen und Klangspiele machen den Garten zu einem Fest für alle Sinne.

Wibke Salomon-Karl

Sulzdorf Vogelstraße 10

97232 Giebelstadt

Naturnah gestalteter Garten mit altem Baumbestand.

Karin Stumpf *)

Burggrumbach

Seemühlstraße 3

97294 Unterpleichfeld

Pflegeleichter, romantischer Hausgarten, mit Sukkulenten bepflanzte Tonscherben.

Marina Wüst

Geheusteige 9

97252 Frickenhausen

Romantischer Landhausgarten in Hanglage mit viel Liebe zum Detail.

*) neue Gärten


Von: SIGGI/AL