Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Einbrecher flexten einen Tresor auf

13.11.2010

Sennfeld - In der Zeit von Samstagabend bis Montagmorgen sind Unbekannte in der August-Borsig-Straße in zwei Firmen eingestiegen. Dabei flexten die Einbrecher auch einen Tresor auf. Mit dem darin gefundenen Bargeld suchten sie anschließend das Weite.


Die Angestellten hatten die Verkaufsräume am Samstagabend kurz vor 19.00 Uhr verlassen. Als sie am Montag gegen 08.30 Uhr die Geschäfte wieder öffnen wollten, mussten sie feststellen, dass über das Wochenende ganz offensichtlich Einbrecher zugange waren.

Die Täter waren über das Dach in das Gebäude eingestiegen. Während sie bei ihrer anschließenden Suche in einem Geschäft nichts Wertvolles fanden, hatten sie in dem daneben liegenden Geschäft im gleichen Haus mehr Erfolg. Hier flexten sie einen Tresor auf und gelangten so in den Besitz von mehr als 1.000 Euro Bargeld.

Der Sachbearbeiter setzt bei der Aufklärung auch auf die Mithilfe der Bevölkerung.

-          Wem sind am Wochenende im Gewerbegebiet verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?

Hinweise bitte unter Tel. 09721/202-1731 an die Kriminalpolizei Schweinfurt.


Von: Michael Horling