Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Polizeireport der PI Würzburg-Land

15.04.2017

Verkehrsunfallfluchten

Zell a. Main, Lkr. Wü - Am Donnerstag, gegen 11.00 Uhr, wurde in der Margetshöchheimer Straße, Höhe Nr. 43, ein geparkter Pkw Ford von bislang unbek. Fahrzeugführer beschädigt. Am Pkw des Geschädigten wurde die linke Fahrzeugfront zerkratzt, sowie der linke Außenspiegel beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630 erbeten.

 

Uettingen Lkr. Wü - Am Donnerstag, zwischen 10.45 Uhr und 11.15 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz des Netto-Marktes abgestellter Pkw von bislang unbek. Fahrzeugführer beschädigt. Am Pkw der Geschädigten wurde die Fahrzeugseite zerkratzt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630 erbeten.


 

Gerbrunn, Lkr. Wü - Im Zeitraum vom Mittwoch auf Donnerstag, wurde in der Paul-Ehrlich-Straße ein geparkter Pkw Smart von bislang unbek. Fahrzeugführer angefahren. Als die Geschädigte zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie einen Schaden am linken, hinteren Kotflügel fest. Weiterhin konnte roter Fremdlack festgestellt werden. Der Schaden beläuft sich auf ca.1.500 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630 erbeten.


Von: PM/TK