Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Polizeireport Würzburg Land

09.06.2017

Pkw angefahren

Randersacker, Lkr. Wü - Am Donnerstagabend wurde auf dem Parkplatz unterhalb der Würzburger Straße ein grüner Opel Corsa an der linken hinteren Fahrzeugseite angefahren. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle.

 

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630.

 

Rollerfahrer mit 1,4 Promille

Höchberg, Lkr. Wü - Am Donnerstagabend wurde in der Kister Straße ein Rollerfahrer von der Polizei angehalten und kontrolliert.

Ein Atemalkoholtest des 39-jährigen Fahrzeuglenkers ergab dabei 1,4 Promille. Der Mann musste sich daraufhin auf der Polizeidienststelle einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr folgt.

 

Ermittlungen wegen Unfallflucht

Reichenberg, Lkr. Wü - Am Montagmorgen kam es gegen 07.00 Uhr in der Guttenberger Straße zu einer vermeintlichen Unfallflucht.

Nach Angabe eines BMW-Fahrers musste dieser nach rechts ausweichen, weil ein entgegenkommender Skodafahrer mit Würzburger Kennzeichen zu weit auf die Gegenfahrbahn geraten war. Am BMW entstand dabei durch den Bordstein ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

 

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630.


Von: PM/MH