Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Persönliche Stellungnahme des Schweinfurter Oberbürgermeisters Sebastian Remelé

10.10.2017

Schweinfurt: Oberbürgermeister Sebastian Remelé derzeit außer Dienst , wendet  sich persönlich an die Schweinfurter Bürger/innen. Das Nuus.de - Team wünscht Herrn Oberbürgermeister Sebastian Remelé einen guten Verlauf der Heilung und baldige Genesung !!!

 

Liebe Schweinfurterinnen und Schweinfurter!

 

Am 21. September wurde mir im Halsbereich ein glücklicherweise rechtzeitig erkannter Tumor vollständig entfernt. Die Operation ist sehr gut verlaufen und auch die Genesung verläuft optimal.

 

Auf Anraten der Ärzte werde ich mich zur endgültigen Heilung noch einer unterstützenden Nachbehandlung unterziehen, die bis Dezember dauern wird.

 

In dieser Phase der Nachbehandlung werde ich, soweit als möglich, zumindest verwaltungsinterne Aufgaben übernehmen.

 

Ab Anfang des Jahres 2018 werde ich dann meine Amtsgeschäfte wieder in ganzem Umfang und mit voller Kraft aufnehmen.

 

Für die vielen Genesungswünsche, die mich zwischenzeitlich erreicht haben, möchte ich mich von Herzen bedanken.

 

Es hat mich und meine Familie sehr berührt und mit Dankbarkeit erfüllt, dass uns in einer nicht einfachen Zeit so viele Menschen mit ihren guten Wünschen begleiten.

 

Nun freue ich mich, Ihnen bald wieder persönlich begegnen zu dürfen.

 

Ihr Sebastian Remelé

Oberbürgermeister


Von: PM/ABK