Soziale Netzwerke

  

Anzeige

U15 Bayernliga

13.11.2017

Überraschendes Unentschieden gegen den SpVgg SV Weiden


1.FC Schweinfurt 05 - SpVgg SV Weiden 1:1 (1:1)

Bericht von Maximilian Löwen (1. FC Schweinfurt 05)

Die Schweinfurter Jungs starteten heute nicht besonders gut und konnten nur schwer ins Spiel reinfinden. Dies nutzten die SpVgg Weiden und bestraften die Schnüdel schon in der 5. Minute mit einem Tor. In der gesamten ersten Halbzeit waren die Gäste den Schweinfurtern überlegen und haben dem Schweinfurter Torhüter ordentlich zu schaffen gegeben. Zum Ende der ersten Halbzeit konnte Schweinfurts Maximilian Stahl mit einem Freistoß Tor aus weiter Entfernung den Schweinfurtern etwas Druck entnehmen und schoss das 1:1.

 

Nach der etwas schlechteren ersten Halbzeit starteten beide Vereine mit hohem Druck und erkämpften sich eine Chance nach der anderen, jedoch konnte nicht eine der vielen Chancen erfolgreich verwertet werden. Mit langen Gesichtern auf der Schweinfurter Seite endete diese Partie, wohingegen die Gäste aus Weiden sich mit dem unentschieden sehr zufrieden geben konnten. Das nächste Spiel findet am 18.11 im Willy-Sachs Stadion um 12 Uhr gegen den ASV Neumarkt statt. Der FC befindet sich derzeitig auf dem 3. Tabellenplatz.

 

Aufstellung: Fabian Christof, Daniel Brozmann (65‘ Maurice Volz), Jule Dickmeis (22‘ Luca Friedrich), Lucas Schneider, Robin Zeitler, Maximilian Stahl, Lino Schramm, Damion Downs (59‘ Lorenz Kuhn), Luis Firsching , Alexander Löwen (48‘ Enrico Lingor), Noah Döll

Tore: Antonio Hermann (5‘ 0:1), Maximilian Stahl (35‘ 1:1),

Zuschauer: 45

Homepage 1. FC Schweinfurt 05

Von: SIGGI/ML