Soziale Netzwerke

  

Anzeige

FC Memmingen zu Gast im Willy-Sachs-Stadion // Vorverkauf der Derbykarten startet

30.08.2018

Schweinfurt: Am 9. Spieltag der diesjährigen Regionalliga-Bayern Saison treffen die Schnüdel im heimischen Willy-Sachs-Stadion auf den FC Memmingen. Die Allgäuer konnten in der Saison aus acht Spielen 17 Punkte sammeln und stehen aktuell auf dem dritten Tabellenplatz. Großen Anteil daran hat der Stürmer Furkan Kircicek, der bereits fünf Tore in dieser Saison selbst erzielen konnte und zwei weitere vorlegte. Der 1. FC Schweinfurt 05 ist noch ungeschlagen (vier Siege, drei Unentschieden) auf dem 5. Tabellenplatz und könnte mit einem Sieg am Freitag wieder an Memmingen vorbeiziehen.

 

Wie formstark die Mannschaft aus Memmingen im Moment ist, weiß auch FC-05-Trainer Timo Wenzel: "Memmingen ist eine gefährliche Mannschaft die einen sehr guten Lauf hat. Wir müssen weiter an unseren Fehlern arbeiten und bis abgepfiffen wird alles geben. Solche Fehler, wie zuletzt in der Schlussphase gegen Rosenheim dürfen uns einfach nicht passieren. Wir haben das Spiel aber abgehackt und wollen jetzt gegen Memmingen gewinnen. Wir spielen in Schweinfurt vor unseren Fans, die in jedem Spiel alles geben, um die Mannschaft zu unterstützen. Wir wollen am Freitag gewinnen - wir wollen wieder an Memmingen vorbeiziehen".

 

Mit Stadionöffnung um 17:30 Uhr startet auch der Vorverkauf der Derbykarten im Stadioninnenhof. Angeboten werden Vollzahler-Tickets für 10,00 €. Ermäßigte Karten, wie auch Kinderkarten können dann ab Montag in der Geschäftsstelle erworben werden.

 

Freitag, 19 Uhr: Schnüdel - FC Memmingen


Von: PM/BL