Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Fleischküchle und Gemüsepuffer für Blutspender am 25.7. in Ochsenfurt

23.07.2018

Seit April unterstützt das Restaurant Öchsle das Rote Kreuz mit leckerer Verpflegung für die Blutspender.


"Wir wollen den lebensrettenden Blutspendern mit unseren fränkischen Spezialitäten für ihre großartige Hilfe danken", fasst Sandra Jaekel, Inhaberin des „Öchsle“, ihre Motivation zusammen.

 

"Mit ihrem kulinarischen Beitrag gelingt es der engagierten Gastronomin, vor allem junge Leute für die Blutspende zu gewinnen", lobt Ulrich Klemm vom BRK Kreisverband die unentgeltliche Unterstützung.

 

Beim Blutspendetermin am Mittwoch, 25.7. von 17:00 bis 20:30 Uhr, werden in der Staatlichen Realschule in Ochsenfurt, Pestalozzistr. 6, Hackfleischküchle und Gemüsepuffer mit Nudelsalat als Beilage serviert.

Bild von links: Petra Bierbaum vom BRK Ochsenfurt überreicht einem Blutspender das leckere Essen, das Sandra Jäckel vom „Öchsle“ zur Verfügung gestellt hat. Bildquelle: Ulrich Klemm, BRK Würzburg

Von: S. Thomas/St. Krüger