Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Halbseitige Sperrung der Staatsstraße 2275 in der Ortsdurchfahrt von Donnersdorf

05.04.2013

Schweinfurt: Am 08.04.2013 werden die im Herbst vergangenen Jahres begonnenen Bauarbeiten zur Errichtung einer Querungshilfe in der Ortsdurchfahrt von Donnersdorf im Zuge der Staatsstraße 2275 am Ortsausgang Richtung Mönchstockheim fortgesetzt.Da die Bauarbeiten nunmehr im Fahrbahnbereich stattfinden, wird der Verkehr halbseitig mit Lichtzeichenanlage im Baustellenbereich geregelt.Das Staatliche Bauamt Schweinfurt bittet die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.Die Baumaßnahme hat eine Länge von 152 m und kostet rund 260.000,00 Euro,Kostenträger dieser Baumaßnahme sind der Freistaat Bayern und die Gemeinde Donnersdorf.


Von: PM