Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Heidingsfelder Faschingstrubel trotz Regen

02.03.2017

Würzburg - Heidingsfeld: Tapfer hielten die Heidingsfelder Jecken am Faschingsdienstag trotz des Schmuddelwetters aus. Bei vibrierender Tanzmusik von den beliebten "Hopferstädtern" am Schluss des bunten Gaudiwurms auf dem Rathaus- platzes, bei allerlei Verköstigungen an drei Ständen und einer Flut von Nascherein in die aufgespannten Schirme und Tüten der Kids - Bonbons in Massen prasselten auf das feierlustige Narrenvolk aus den großen Motivwagen - war dann schnell der Nieselregen vergessen, uns so manche feucht fröhliche Faschingsrunde feierte dann in den Kneipen bis in den Aschermittwoch hinein.


Von: PM/FK