Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Hervorragende Ergebnisse bei den Abschlussprüfungen zur Verwaltungsfachangestellten erzielt

13.08.2013

Landkreis Schweinfurt: Das Landratsamt Schweinfurt bildet jährlich Verwaltungsfachangestellte (m/w) in der Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und der Kommunalverwaltung (VFA-K) aus.

 

Nadine Bauer und Lena Katzenberger legten vor Kurzem ihre Abschlussprüfungen zur VFA-K mit hervorragenden Ergebnissen ab. Von bayernweit insgesamt 637 Prüflingen erreichte Nadine Bauer mit einem Notendurchschnitt von 1,2 Platzziffer 2 und Lena Katzenberger mit einem Schnitt von 1,8 Platzziffer 30.

 

Landrat Florian Töpper freut sich sehr über die herausragenden Ergebnisse. Er dankt neben den zwei "frisch gebackenen" Verwaltungsfachangestellten vor allem auch den Ausbildungsleiterinnen Anette Schmee und ihrer Vorgängerin Maria Mauder-Kiefer sowie den Ausbildungsbeauftragen in den Sachgebieten des Landratsamtes für ihren Einsatz.

 

Die dreijährige Ausbildung empfanden Nadine Bauer und Lena Katzenberger als interessant und abwechslungsreich. Sie freuen sich auf ihre berufliche Zukunft im Landratsamt Schweinfurt.

 

Als Anerkennung für die tollen Leistungen überreichte Landrat Florian Töpper Blumensträuße und Gutscheinpräsente.

Im Bild von links (Landratsamt Schweinfurt, Linda Wohlfart): Landrat Florian Töpper, Nadine Bauer, Lena Katzenberger und Ausbildungsleiterin Anette

Von: PM