Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Veranstaltungsreihe Wein & Literatur der SPD im Landkreis Kitzingen

14.08.2013

„Im Zweifel für die Freiheit!“ – Aspekte eines großen Demokraten


Mit Willi Brandt stand im Kunst und Kulturzentrum (KuK) in Dettelbach am dritten Termin der Veranstaltungsreihe Wein & Literatur der SPD im Landkreis Kitzingen einer der charismatischsten Sozialdemokraten der Bundesrepublik Deutschland im Fokus.

 

Doris Aschenbrenner (Landtagskandidatin) und Dr. Wolfgang Patzwahl (Bezirkstagskandidat) begrüßten hierzu den Autor der neu erschienenen Edition "Im Zweifel für die Freiheit!", den Historiker Prof. Dr. phil. Klaus Schönhoven.

 

Die Edition von Prof. Dr. phil. Klaus Schönhoven, eine Zusammenstellung ausgewählter Reden Willi Brandts, vermittelt neue Einblicke in das Selbstverständnis und das politische und programmatische Denken und Handeln eines großen Demokraten. Dieses Denken und Handeln war sehr stark geprägt durch die Diktaturerfahrungen Deutschlands im 20. Jahrhunderts. Zentraler Aspekt ist dabei ein Freiheitsbegriff, der die soziale Verantwortung nicht außen vor lässt.

 

"Freiheit und Sozialismus" (Willi Brandt) sind die Voraussetzung für gelebte Demokratie, die nicht nur die Institutionen des Staates im Blick hat. Insofern hat auch der berühmt gewordenen Satz Willi Brandts "mehr Demokratie wagen" einen weitreichenderen Charakter als nur die institutionellen Voraussetzungen eines demokratisch verfassten Staates zu verbessern. Vor dem Hintergrund des Freiheitsbegriffs Willi Brandts bedeutet "mehr Demokratie wagen" auch "mehr Freiheit wagen", so Prof. Dr. phil. Klaus Schönhoven.

 

Im Anschluss an die Buchvorstellung war für die zahlreichen Besucher noch die Gelegenheit zum Gespräch. Dabei zeigte sich, dass die in der Edition zusammengestellten Reden Willi Brandts an Aktualität nicht verloren haben. Nein, sie sind aktueller denn je! 

Heinz Galuschka (Vorsitzender der SPD im Landkreis Kitzingen) und die Organisatoren der Veranstaltungsreihe Wein & Literatur freuten sich über den eindrucksvollen Abend.

Im KuK Dettelbach stellt Prof. Dr. phil. Klaus Schönhoven sein neues Buch "Im Zweifel für die Freiheit" - Aspekte eines großen Demokraten, vor

Von: Siggi