Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Volkacher Winterzauber 2020

31.12.2019

VOLKACH – Mit einer Familien-Schnitzeljagd startet der zweite Volkacher Winterzaubertag am heutigen Donnerstag, 2. Januar ab 15 Uhr. Mit Unterstützung der Raiffeisenbank Volkacher Mainschleife – Wiesentheid eG haben die Winterzauber-Macher auf dem Volkacher Marktplatz einen Parcours mit drei Spielstationen und einem Rätselbogen organisiert. Teilnehmen kann jeder, der Lust und Laune hat. Wer alle Stationen samt Fragebogen erfolgreich absolviert, darf vor Ort gleich einen Sofortgewinn in Empfang nehmen. Die Schnitzeljagd ist bis 18 Uhr möglich. Für Musik sorgt an diese Abend die Daniel T. Coates Band mit Country-Musik.

 

Am Freitag, 3. Januar heißt die Devise Magie und Narretei. Pünktlich um 15.30 Uhr tritt der Zauberer Horlin auf. Um 18.15 Uhr gibt es eine Neuauflage des närrischen Schlagabtausches zwischen dem Stadtrat, Bürgermeister Peter Kornell und der Karnevalsvereinigung Obervolkach. Zuvor ziehen die Elferratsabordnungen mit rund 150 Teilnehmern mit Musik durch den Spielmannszug Wiesenbronn durch die Altstadt zum Marktplatz. Dort wird zwischen Marktbrunnen und Freitreppe des Rathauses der Schlagabtausch stattfinden. Stimmungsmusik darf mit einer Skihüttenparty an diesem Abend nicht fehlen: Zu Gast sind die Frankenräuber von 17 bis 20 Uhr.

Der Volkacher Winterzauber hat bis einschließlich Montag, 6. Januar täglich von 15 bis 21 Uhr geöffnet. Informationen zum Programm gibt es auch im Internet unter www.volkach.de.

FOTO: Zauberer Horlin

Von: S. Thomas/M. Maiberger