Soziale Netzwerke

  

Anzeige

4. & 5. Mai: Wandersaison startet wieder im Schweinfurter OberLand

„wunderbar wanderbar 2019“ – Zentrale Wandersaisoneröffnung in Altenmünster

Am 4. & 5. Mai 2019 startet die Region Schweinfurter OberLand mit dem Event „wunderbar wanderbar“ in die Wandersaison 2019. Geboten ist am ersten Maiwochenende in den Gemeinden Schonungen, Stadtlauringen, Üchtelhausen, Rannungen, Maßbach und Thundorf wieder ein abwechslungsreiches Aktivprogramm mit geführten Touren durch die Wanderführer des Schweinfurter OberLands. Es werden ebenfalls viele kulturelle Führungen stattfinden, wie beispielsweise ein Ortsspaziergang durch Stadtlauringen, ein Rundgang durch das Schloss Craheim, eine Führung durch Thundorf, eine Führung zu erneuerbare Energien in Waldsachsen oder eine Führung auf dem Rückertrundweg. Feste und Gasthäuser laden zu köstlichen fränkischen Gerichten ein. Viele Angebote sprechen dabei nicht nur Wander- und Naturfreunde, sondern auch die ganze Familie an, wie beispielsweise bei der Kinder-Erlebnistour „Der Schatz vom Ellertshäuser See“, am 05. Mai 2019 um 13.30 Uhr.

 

Die offizielle Auftaktveranstaltung findet dieses Jahr bei „111 – DAS FEST“ in Altenmünster statt. Am 4. Mai ab 13.00 Uhr und am 5. Mai ab 10.30 Uhr können Sie sich auf ein reges Festtreiben mitten im Ortskern von Altenmünster freuen. Am 4. Mai 2019 sorgen in Altenmünster die Original Fränkischen Dorfmusikanten Ballingshausen und die Jugendblaskapelle Stadtlauringen für die richtige Stimmung. Am Sonntag, den 5. Mai 2019 wird der Saisonstart offiziell um 14.00 Uhr durch die Schirmherrin MdB Dr. Anja Weisgerber eingeleitet. Am Sonntag wird ebenfalls ein freies Oldtimertreffen in Altenmünster stattfinden. Eine Oldtimer-Ausfahrt durch das Schweinfurter OberLand ist ab 11.30 Uhr geplant. Musikalisch gestaltet wird das Fest am Sonntag von den Rhöner Rucksackmusikanten und der König-Ludwig-Band. Der Obst- und Gartenbauverein von Altenmünster, der mit seinem 111-jährigem Jubiläum zur Namensgebung des Festes beiträgt, wird mit einer Kinderstreuobst-Führung, einer Dorfrallye und einem spannenden Rahmenprogramm rund um das Thema Streuobst den Sonntag kulturell bereichern. Ein bunter Regionalmarkt mit Direktvermarktern und Dienstleistern der Region lädt zudem zum Schlendern und Stöbern ein.

 

Unser Programmheft erhalten Sie in den Verwaltungen der Mitgliedsgemeinden sowie an den bekannten Auslagestellen der Region. Gerne senden wir Ihnen unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei zu. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.schweinfurter-oberland.de.

Quelle altrofoto und Dieter Bardolf