Soziale Netzwerke

  

Anzeige

4.400 Kilometer in 4 Monaten auf dem Rad durch Deutschland - diese Woche in Ihrer Region

24.09.2020

Die Schleifenroute-Radtour kommt vorbei: Augen aufhalten und Mitmachen!


Diese Woche durchfährt die jährliche Charity-Radtour, die in Form einer imaginären Schleife durch viele Regionen Deutschlands führt, Ihre Gegend: #BadHersfeld #Fulda #BadNeustadt #Schweinfurt #Würzburg

 

Sie soll zum neunten Mal vor allem für Aufmerksamkeit sorgen: bislang ausschließlich zum Thema Brustkrebs, in diesem Jahr erstmalig auch für die Erkrankung an Prostatakrebs.

 

2020 machen sich Doris und Reinhard Kappes auf den Weg und radeln 4.400 km in 4 Monaten für die gute Sache. Wer die beiden Radler im pinken und blauen Trikot sieht, kann sich gerne der Radtour anschließen und seine „ersportelten“ Kilometer für den guten Zweck spenden. Auch freuen sich Doris und Reinhard Kappes auf nette Gespräche und informieren über Krebsfrüherkennung.

 

Genauso ist es natürlich möglich, eigene Ausflüge auf der Schleifenroute macht - ob mit dem Rad, zu Fuß, mit dem Kanu oder zu Pferd). Wer dabei seine Kilometer „spendet“, indem sie auf den großen Gesamtkilometerzähler eingetragen werden, kann auf diese Weise die Aufklärungskampagne gegen Brust- und Prostatakrebs unterstützen. Dabei kommt es nicht etwa auf die weiteste Strecke an, sondern darauf, sich selbst im Freien zu bewegen und auch die schönen Gegenden in Deutschland kennenzulernen. Denn eine moderate, regelmäßige Bewegung ist für die persönliche Krebsprävention von großer Bedeutung. Solidarisch sein, Hotspots und Menschenmassen meiden, funktioniert auf der Schleifenroute ganz von allein.

 

Informationen zu der Schleifenroute, den Streckenabschnitten, das Streckenplanungstool und die gesamte Charity Aktion finden Sie unter www.schleifenroute.de bzw. im Blog der Radtour unter https://www.schleifenroute.de/blog

 

Nach dem Motto „Wir erfahren Deutschland“ wollen Doris und Reinhard Kappes in diesem Jahr erleben, wie vielfältig, herzlich, liebenswert das Land und seine Menschen sind und welche wunderschönen Ecken es bietet, um die eigene Freizeit- oder Urlaubsgestaltung zuhause zu genießen. Gerade in der aktuellen Zeit ein wichtiger Wert.

Fotocredit: Awareness Deutschland

Von: S. Thomas/Ch. Kempkes