Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Aktuelle Informationen des Evang.-Luth. Dekanats Schweinfurt zum Umgang mit der Corona-Krise

19.03.2020

Gottesdienste vor Ort entfallen – Einladung zum häuslichen Gebet zur Mittagszeit – viele Kirchen geöffnet – Online-Angebote auf der Dekanats-Homepage


Schweinfurt. Auch im Dekanat Schweinfurt entfallen selbstverständlich alle Gottesdienste, Veranstaltungen und Kreise bis auf weiteres. Auch Taufen, Trauungen und Konfirmationen müssen verschoben werden. Auch die Ostergottesdienste werden voraussichtlich noch vom Ausfall betroffen sein; in welcher Form trotzdem das Osterfest gefeiert werden kann, wird derzeit noch beraten.

 

Zum Schutz der Mitarbeitenden sind die Pfarrämter zwar besetzt, aber für den Publikumsverkehr geschlossen. Bitte rufen Sie an oder schreiben Sie eine Email.

 

Trotz oder gerade wegen dieser schwierigen Situation will die Kirche weiter für die Menschen da sein. Wir nutzen dazu alle Wege, die uns offen stehen, um mit den Menschen in Kontakt zu bleiben. Immer aktuelle Informationen finden Sie auf www.schweinfurt-evangelisch.de sowie nach Möglichkeit in den Schaukästen der Gemeinden.

 

Derzeit – Stand: 18.3. 14 Uhr – gibt es die folgenden Angebote und Hinweise:

An allen Orten läuten die Glocken täglich mittags um 12 Uhr. Wir laden Sie ein, zu Hause zu einer kurzen Gebetszeit innezuhalten, denn gerade in diesen schwierigen Zeiten ist die Verbindung im Gebet besonders wichtig. Eine (voraussichtlich wöchentlich wechselnde) Vorlage für eine Mittagsandacht finden Sie auf der Homepage der Kirchengemeinde Bergrheinfeld.

 

Täglich um 12 Uhr mittags finden Sie auch eine neue Online-Andacht auf www.schweinfurt-evangelisch.de

 

Viele Kirchen sind für persönliches Gebet geöffnet, teilweise auch länger als sonst üblich. Bitte halten Sie den derzeit nötigen Abstand zu anderen ein und gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Angebot um!

• St. Johannis Schweinfurt: bis 21 Uhr. Genießen Sie in den Abendstunden das wunderbar illuminierte Lichtkreuz von Ludger Hinse. Eine gute Möglichkeit zur Teilnahme am Instagram-Fotowettbewerb unter dem Hashtag #lichtraumsw.

• Dreieinigkeitskirche Schweinfurt: vorerst bis 23. März täglich 9 bis 19 Uhr.

• Christuskirche Schweinfurt: von 8:30 bis mindestens 19 Uhr.

• weitere Kirchen und Öffnungszeiten werden auf www.schweinfurt-evangelisch.de und in den Schaukästen der Gemeinden nach und nach bekanntgegeben.


Von: S. Thomas/H. Kuschel