Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Alles zu jeder Zeit? Oder woher kommt die Erdbeere im Winter?

23.09.2020

Veranstaltungsreihe Kreisacker 2020


Kitzingen: Am Samstag, 26.09.2020 bietet die BNE-Koordinierungsstelle des Landkreis Kitzingen zusammen mit Naturpädagogin Anke Camphausen eine Kindermitmachaktion für Kinder von 8-12 Jahren an: Ihr seid Lebensmittel-Detektive und Fragen auf der Spur wie: Wann wächst denn bei uns was? Und woher kommen eigentlich die Erdbeeren, wenn es zu Weihnachten Erdbeertorte gibt? Es erwartet euch ein spannender und interessanter Vormittag.

 

Da die erste angebotene Uhrzeit rasch ausgebucht war, konnte kurzfristig eine zweite Aktion am gleichen Tag vereinbart werden, von 13.00 – 15.00 Uhr.

 

Der Treffpunkt liegt am „Kreisacker“ auf dem ehemaligen Gartenschaugelände am Bleichwasen. Anmeldung erforderlich unter 09321 928 1104 oder eileen.lenhart(at)kitzingen.de.

 

Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Programms Bildung trifft Entwicklung angeboten und vom BMZ gefördert. Sie ist außerdem Teil der Veranstaltungsreihe „Kreisacker“ der BNE-Koordinierungsstelle des Landkreis Kitzingen, die noch bis in den Herbst hinein mit verschiedenen interessanten Terminen aufwartet, zum Beispiel:

 

 

„Gemüse ohne Kilometer“ – Verbraucher und Erzeuger im Dialog

25.09.2020, 18:00 - 21:00 Uhr, Stadtteilzentrum Kitzingen

Veranstalter: Dr. Andreas Becker (Leiter Abteilung Gartenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kitzingen)

Anmeldung erforderlich unter 09321-3009-0 oder per E-Mail: poststelle(at)aelf-kt.bayern.de.

 

 

Der Lauf des Wassers – Regenwasser im Garten versickern und nutzen

30.09.2020, 19:00 – 21:00 Uhr, Alte Synagoge Kitzingen

Veranstalter: Landratsamt Kitzingen

Kostenfreier Vortrag, aufgrund der Hygienebestimmungen steht nur eine begrenzte Zahl an Plätzen zur Verfügung.

 

Weitere Infos in der Broschüre, die auf der Internetseite unter www.kitzingen.de/kreisacker zum Download bereitsteht.

 

Fotos: by Mechthild Engert

 


Von: PM/CPM