Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Faschingsvereinigung Grettstadt - Absage der Elferratssitzungen

08.10.2020

Gar nix mach, is aa nix!


Gretstadt - Am 28.9.2020 fand ein Treffen der Vorstände der Faschingsvereinigung statt. Letztlich war man sich einig, dass aufgrund der aktuellen Situation und den damit verbundenen Auflagen und Risiken Veranstaltungen wie unsere Elferratssitzungen nicht stattfinden können. Auch kann niemand verlässlich vorhersagen, wie sich die Situation im Januar darstellt. Da nicht nur gesundheitliche Risiken, sondern auch finanzielle Vorleistungen eine Rolle spielen, wäre die Hoffnung auf eine bessere Situation im Januar ein zu großes Wagnis. Also gilt leider:

Die Elferratssitzungen 2021 der Grettschter Wasserelf sind offiziell abgesagt!

 

Jetzt zu den guten Nachrichten - die Vereine TSV und GSV sind der Meinung:

Gar nix mach, is aa nix!

Eine Arbeitsgruppe stellt derzeit Überlegungen für eine ganz neue Kulturveranstaltung an, die in keiner Weise vergleichbar mit unseren bisherigen Elferratssitzungen, aber nicht weniger Humor – und anspruchsvoll sein wird.

 

Mit einem tollen Humor – und Hygienekonzept nehmen wir Sie 120 Minuten in Quarantäne! Wir garantieren für Spaß und Hintersinn, aber auch für Abstand und Verantwortung!

 

Interessierte halten sich bitte eines der letzten beiden Januar– oder das erste Februarwochenende frei. Auf die Möglichkeit zur personalisierten Kartenbestellung für die diesmal natürlich deutlich geringere Anzahl von Plätzen wird rechtzeitig hingewiesen.


Von: S. Thomas/Ch. Störcher