Soziale Netzwerke

  

Anzeige

KISSINGER WINTERZAUBER: LOS TEMPERAMENTOS

07.11.2019

Weihnachtliche Barockmusik aus Lateinamerika und Europa


Am Freitag, 27. Dezember, erfüllt weihnachtliche Barockmusik aus Lateinamerika und Europa den Rossini-Saal. Auf dem Programm von Los Temperamentos stehen eine Vielzahl von Werken barocker Komponisten wie Domenico Zipoli oder Cristofaro Caresana.

 

In ihrem Programm „Navidad Indigena“ vereinen Los Temperamentos südamerikanische und europäische Weihnachtsmusik: Von Marizapalos Gesängen aus Mexiko bis hin zu Bearbeitungen traditioneller deutscher Weihnachtslieder findet sich in diesem Konzert eine Vielzahl an unterschiedlichsten Klängen aus der Zeit des Barock. Die Musikerinnen und Musiker präsentieren eine Mischung aus besinnlichen und heiteren Instrumental- und Vokalwerken, die die festlichen Bräuche der verschiedenen Kulturen widerspiegeln. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke aus dem peruanischen Kodex „Martínez Compañón“: Eindrucksvolle Zeitzeugen der Christianisierung Lateinamerikas im 17. und 18. Jahrhundert, die sowohl durch tänzerische als auch kantable Elemente überzeugen. Das Publikum kann sich auf wunderbar einfühlsame italienische Musik von Komponisten wie Domenico Zipoli und dem äußerst interessanten, aber erst kürzlich wiederentdeckten Cristofaro Caresana freuen.

Los Temperamentos Foto: Dominika Maria Alkhodari.

Von: S. Thomas/I. Hartmann