Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Kunst unterm Kirchendach

18.09.2020

Bad Windsheim - Themenwochen sind derzeit der Renner im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim - weg von großen Veranstaltungen an den Wochenenden hin zu einzelnen Angeboten unter der Woche.

 

Vom 21. bis zum 27. September 2020 steht das Museum Kirche in Franken im Mittelpunkt.

 

Offene Angebote an den Nachmittagen zum Thema „Kirchliche Kunst“ – sei es zeitgenössisch, praktisch oder historisch – bieten die Museumsmitarbeiterinnen allen Ankommenden in der Spitalkirche Bad Windsheim, die zum Fränkischen Freilandmuseum gehört. Dabei kann ganz individuell auf die Interessenlagen, auf die Vorkenntnisse oder die Altersgruppen eingegangen werden. Das Programm ist bunt und wechselt täglich. So können sich Besucher*innen am Mittwoch, 23.09. ab 13.30 Uhr mit dem Druckverfahren „Linolschnitt“ auseinandersetzen. Am Donnerstag, 24.09. ist ab 14.30 der Künstler Gerhard Rießbeck anwesend, der Fragen zu seinem Kunstwerk „Paradies“ beantwortet. Dieses preisgekrönte Werk ist im Altar der Spitalkirche zu sehen.

 

Öffnungszeiten:

  • Hauptsaison 7.3. – 14.10.2020, 10.00 – 18.00 Uhr
  • Nebensaison 25.10. – 13.12.2020 verkürzte Öffnungszeiten

Eintrittspreise Museum Kirche in Franken:

  • Erwachsene 3,50 €,
  • Kinder unter 6 Jahren frei
  • Schüler und Studenten 3 €,
  • Familien 8,50 €
„Paradies“ – Gemälde von Gerhard Rießbeck im Altar der Spitalkirche in Bad Windsheim. Foto: Szemerédy

Von: S. Thomas/U. Rauschenbach