Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Öffentliche Themenführung: Im bäuerlichen Garten

06.07.2020

Iphofen-Mönchsondheim - Bei einer öffentlichen Themenführung durch das Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim am Sonntag, 12. Juli 2020, lernen Besucher von 14 bis 15 Uhr die Blumen- und Kräuterwelt „Im bäuerlichen Garten“ kennen.

 

Bäuerliche Gärten haben eine lange Tradition in Mönchsondheim und in anderen mainfränkischen Dörfern. Bestaunen Sie die bunte Farbenpracht und die Kräutervielfalt, der sich die Gärtnerinnen liebevoll widmen. Bei der Führung erfahren Sie mehr darüber, für welchen Zweck die Gärten unterhalten wurden, welche Pflanzen und Kräuter darin gezogen und wozu sie genutzt wurden.

 

Die Führung ist im Eintrittspreis für das Museum enthalten, Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Museumskasse. Öffentliche Führungen finden während der Museumssaison (bis 29. November) an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat statt. Informationen zu weiteren Angeboten und dem Hygienekonzept unter: www.kirchenburgmuseum.de.

 

 

Bild: Pflanzenvielfalt im Garten am Schulhaus des Freilandmuseums. Foto: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Von: S. Thomas/M. Diezel-Hornfeck