Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Volkachs Freibad-Liegewiese wird Bürgerpark

30.07.2020

Ab Samstag, 1. August, geöffnet – Foodtruck versorgt Gäste – Verhaltensregeln beachten


Volkach - Ab Samstag, 1. August, wird das Freibad wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Allerdings nicht zum Schwimmen, sondern als eine Art Bürgerpark, in dem man sich entspannt aufhalten und die Sonne und die Ferienzeit genießen kann.

 

Der Stadtrat Volkach hatte in seiner Sitzung vom 22. Juni 2020 beschlossen, die Liegewiese des Freibades den Einheimischen und Gästen zur Verfügung zu stellen. Inzwischen wurde auch ein Gastronomiebetreiber gefunden: Deusdedit Gervas Mbigi aus Würzburg wird die Besucher des Parks ab 1. August mit Köstlichkeiten aus seinem Foodtruck versorgen.

 

Die Liegewiese im Freibad ist täglich ab 10 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet. Auf dem weitläufigen Gelände mit den vielen schönen alten Bäumen finden sich Plätze für Sonnenanbeter wie für Schatten-Befürworter. Der Stadtrat hat zudem eine Satzung speziell für diesen Interims-Bürgerpark erlassen.

 

Es wird darum gebeten, sich an die Vorgaben zu halten. So sollen die Gäste bitte Rücksicht auf die anderen Besucher nehmen, Lärm vermeiden und sich so verhalten, dass die Liegewiese und die Anlageneinrichtungen keinen Schaden nehmen. Den Platz sollte man so verlassen wie man ihn vorgefunden hat und die festgelegten Regeln beachten:

  • Die Anlage öffnet täglich um 10 Uhr und schließt bei Einbruch der Dunkelheit.
  • Bitte die aufgestellten Mülleimer nutzen und darauf achten keine Scherben auf der Liegewiese zu hinterlassen.
  • Grillen und das Errichten von offenen Feuerstellen sind nicht erlaubt.
  • Tiere aller Art dürfen nicht mitgeführt werden.
  • Die Zufahrt mit Kraftfahrzeugen (PKW, Motorräder, Mopeds u. ä.) ist untersagt.
  • Fahrräder müssen geschoben werden.
  • Es ist nicht gestattet in der Anlage zu nächtigen.
  • Der Beckenbereich darf aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden.

Von: S. Thomas/K. Eden