Soziale Netzwerke

  

Anzeige

WVV mit tollen Aktionen und Vorteilen beim Stadtfest

11.09.2019

Am 14. September steht Würzburg beim diesjährigen Stadtfest wieder ganz im Zeichen von viel Spaß, Musik und Aktionen. Auch die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV) ist dabei und bietet an diesem Tag sowohl im Kundenzentrum in der Domstraße als auch auf der WVV-Frizz-Bühne am Oberen Markt viele Highlights.

 

Das Kundenzentrum der WVV in der Domstraße ist beim Stadtfest am Samstag, 14.09.2019 Uhr geöffnet. Dort informieren die WVV-Berater beim WVVmobil-Beratungstag von 10.00 – 18.00 Uhr über die vielfältigen Mobilitätsangebote der WVV. Zudem sind auch die Carsharing-Experten von scouter vor Ort. Unter anderem wird ein vollelektrisches Carsharing-Fahrzeug sowie die Handhabung einer Ladesäule erklärt. Abo-Kunden aus dem gesamten VVM-Gebiet profitieren von exklusiven und günstigen Sonderkonditionen beim Carsharing. Vorbeischauen im Internet unter www.facebook.com/wvvmobilitaet lohnt sich ebenfalls. Denn gemeinsam mit dem Kooperationspartner scouter wird auf der Facebook-Seite ein attraktives Gewinnspiel angeboten.

 

Gleichzeitig geht es an diesem Tag im WVV-Kundenzentrum rund um die Ausbildung im WVV-Konzern. Interessierte können sich über VR Brillen Videos über die Ausbildungsberufe Anlagenmechaniker, Elektroniker für Betriebstechnik, Industriekaufmann, Kaufmann für Dialogmarketing oder Fachkraft im Fahrbetrieb anschauen. Auch über die Berufe Fachangestellte für Bäderbetriebe und Geomatiker informiert die WVV. Ein Special an diesem Tag sind alkoholfreie Cocktails, welche die Schüler genießen dürfen. Giveaways mit allem, was ein Schülerherz begehrt, stehen ebenfalls bereit.

 

Übrigens: Vom Busbahnhof bis zur Alten Mainbrücke entlang der Straßenbahn-Gleise sowie rund um den Marktplatz, in der Eichhornstraße und in der Spiegelstraße können Stadtfestbesucher dank „WüFi“ eine Stunde lang kostenlos surfen. Energiekunden können mit „WüFi“ sogar drei Stunden kostenlos surfen. Noch nicht im WVV-Olineservice Registrierte, die gerne die verlängerte Surfzeit von drei Stunden nutzen möchten, können dies im WVV-Kundenzentrum tun, unser Servicepersonal steht helfend zur Seite. Zudem ist WüFi mit einer Fotobox und schicken Magneten vertreten und für Kinder gibt es bunte WüFi-Heliumballons. Wer also mit dem Smartphone einen Gruß vom Stadtfest an Freunde und Bekannte schicken möchte, schont damit das eigene Datenvolumen.


Von: S. Thomas/J. Dürnberger