Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Großes Familienfest am Sonntag auf der Landesgartenschau Würzburg

Würzburg: Am Sonntag, 26. August 2018, steigt das große Familienfest auf der Landesgartenschau in Würzburg. Hier ist den ganzen Tag für alle etwas geboten, aber natürlich vor allem viele Aktionen und Programme für die jüngeren Gäste - von Tretfahrzeugen und einem Mini-Flugplatz für Actionkidsab drei Jahren vor dem Food Court und am Quartiersplatz, über Hüpfburgenund den Kinderliedermacher Toni Komisch in den Spielewelten, bis hin zur Rollspass-Party für alle Generationen am American Diner.

 

Im Zirkuszelt entstehen neben Riesenseifenblasen auch Schminkgesichter und die Gruppe Damenwahl mit ihrem Improvisationstheater "Frag doch mal den Klaus - Fantastische Antworten auf Fragen, die Kinder stellen" bringt die Manege zum Wackeln. In den Wissensgärten kann man beim Backkurs der Vollkornbäckerei Köhler lernen, wie man die besten Brötchen backt, während auf der Tribüne Alter Park beim Mitmachkonzert von Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme bestimmt niemand still sitzen wird. Aktiv werden können Groß und Klein auch an der Bolderwand des Rock Inn gleich neben dem Food Court oder an der WVV-Bühne beim Flow Move Mix Rap.

 

Fotowettbewerb mit Biene Maja

Als besonderes Highlight ist Biene Maja zu Besuch und steht auf der Festwiese für Fotos bereit. Wer macht das schönste oder lustigste Foto? Unter allen eingesendeten Bildern mit Biene Maja verlost die Landesgartenschau Würzburg vier Tageskarten für einen weiteren Familienausflug zur Gartenschau.

 

Das detaillierte Programm zum Familienfest zum Herunterladen - mit Geländeplan, auf dem alle Stationen eingezeichnet sind - sowie Informationen zum Fotowettbewerb gibt es auf der Webseite der Landesgartenschau unter <link http: lgs2018-wuerzburg.de familienfest external-link-new-window external link in new>lgs2018-wuerzburg.de/familienfest.


Weitere Informationen:

<link http: www.lgs2018-wuerzburg.de>www.lgs2018-wuerzburg.de
<link http: www.facebook.com lgs.wuerzburg.2018>www.facebook.com/lgs.wuerzburg.2018

Foto: Milena Schlosser