Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Mit STRAMU: Pflastertönen durchs Wochenende

Würzburg:Vom Zauberer Zappalott, über Jochen Volpert & Band bis hin zum „Widersacher aller Liedermacher“, die STRAMU:Pflastertöne versprechen mit acht einstündigen Auftritten im Rathaus Ehrenhof wieder jede Menge Abwechslung, viel Musik und sommerliche Open-Air-Stimmung.

 

STRAMU-Organisator Mike Sopp hat sich gemeinsam mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Würzburg ganz bewusst dazu entschieden, in diesem Jahr den lokalen Acts aus Würzburg eine ganz zentrale Bühne zu geben, auch, um damit die Künstler aus der Region zu unterstützen. Zugleich fördert die Sparda-Bank Nürnberg eG die Veranstaltungsreihe, denn, so Vorstandsvorsitzender Stefan Schindler:„Künstlerinnen und Künstler sind häufig auf jeden Auftritt und jede Gage angewiesen und können aktuell nicht ausschließlich durch die bereitgestellten Hilfsprogramme überleben. Daher freuen wir uns, mit dem STRAMU die Wichtigkeit der Kultur in den Mittelpunkt rücken zu können, den Auftretenden den Rücken zu stärken und den Bürgerinnen und Bürgern eine Freude zu bereiten. Genau das ist nämlich die sinnstiftende Kraft der gesamten Kulturszene, die wir als Sparda-Bank Nürnberg seit Jahren unterstützen.“

 

Karten für die einzelnen Konzerte sind auf www.wuetix.de/stramu zum Einheitspreis von 5,50 Euro (jeweils zzgl. VVK-Gebühr) erhältlich, welcher voll an die teilnehmenden Künstler ausgeschüttet wird und so bewusst die lokale Szene unterstützen soll. Da der Platz auf 150 Gäste begrenzt ist, empfiehlt es sich, möglichst frühzeitig die Karten zu sichern. Restkarten werden an der Abendkasse vor Ort angeboten. Weitere Infos unter <link http: www.wuetix.de stramu>www.stramu-wuerzburg.de

 

Das sind die geplanten Konzerte im Einzelnen, Einlass jeweils ab 30 Minuten vor Beginn der Vorstellungen

  • Samstag, 22. August, 15 Uhr – Zauberer Zappalott
  • Samstag, 22. August, 17 Uhr – Devil May Care
  • Samstag, 22. August, 19 Uhr – Nilz Hübenbecker & Julian Lepore
  • Samstag, 22. August, 21 Uhr – Not Machine
  • Sonntag, 23. August, 15 Uhr – Jochen Volpert & Band feat. Carole Thieme
  • Sonntag, 23. August, 17 Uhr – Clown Heini
  • Sonntag, 23. August, 19 Uhr – Analogue Birds
  • Sonntag, 23. August, 21 Uhr – Widersacher aller Liedermacher

Konzertdauer jeweils eine Stunde.

 

 

Wichtige Hinweise für den Vorverkauf:

Nebeneinander liegende Plätze im bestuhlten Bereich (maximal 10) sind nur möglich, wenn diese online oder an der Abendkasse im Rahmen einer einzelnen Bestellung gekauft werden.

 

Bei der Bestellung müssen die Namen aller Besucherinnen und Besucher angegeben werden, für die diese Karten gekauft werden. Karten sind grundsätzlich nicht übertragbar.

 

Bei Unwetterwarnungen mit Gefahr für Leib und Leben fallen die Veranstaltungen ersatzlos aus. In diesem Fall können die Karten zurückgegeben werden.

 

Weitere Informationen unter www.stramu-wuerzburg.de

Bild 1: Widersacher aller Liedermacher. Foto: Lea Wurthmann XXX Bild 2: Zappalott. Foto: Vollmond-Konzertfotografie