Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Mitreißende Gitarrenkunst im Bildhäuser Hof

Adam Palma am 9. November zu Gast in Bad Neustadt / Tickets ab sofort erhältlich

Wer guten Gitarrensound liebt und die hohe Kunst des Saitenspiels zu schätzen weiß, sollte sich den 9. November vormerken. An diesem Tag ist Adam Palma zu Gast im Bildhäuser Hof in Bad Neustadt.

 

Der junge sympathische Musiker mit polnischen Wurzeln mischt Blues, Rock, Jazz, Funk und Bluegrass und spielt Lieder von Django und Sinatra bis AC/DC. Seine Konzerte sind mitreißend und begeistern mit außergewöhnlichem Gitarrensound.

 

Den Grundstein für die musikalische Karriere legte Adam mit einem hervorragenden Abschluss der “Music Academy” in Katowice/Polen. Sein Ausbildungsschwerpunkt lag auf Jazz and Populärmusik. Inzwischen hat der Künstler zahlreiche Preise gewonnen, darunter den Titel “The Best Acoustic Guita-rist" bei den Guitar Awards in Polen im Jahr 2014).

 

In Manchester spielte Adam mit Größen wie Chris de Burgh, Tommy Emmanuel, Joscho Stephan, Martin Taylor, Snake Davis, Jack Pearson (The Allman Brothers), Hamish Stuart (the Average White Band, Paul McCartney), und Al DiMeola. Als Vorgruppe spielte Adam für Albert Lee und Bill Wyman (The Rolling Stones). Viele Male tourte Adam zusammen mit Tommy Emmanuel.

 

Von seinem außergewöhnlichen musikalischen Können auch vor großem Publikum zeugt auch die erste CandyRat Tour in Großbritanien. Weiter trat er bei der International Guitar Night in Deutschland sowie beim „The Bestival in the UK“ und „Przystanek Woodstock“ in Polen vor über 700.000 Zuschauer auf.

 

Adam Palma ist am Freitag, 09.11., um 20 Uhr im Bildhäuser Hof zu sehen. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Lottoannahmestelle Arnold, Spörleinstr. 18, 97616 Bad Neustadt, Tel: 09771 4053 für € 14,00 (ermäßigt 13,00 €) oder an der Abendkasse für 15,00 € (ermäßigt 14,00 €).

Der sympathische Musiker Adam Palma ist am 9. November zu Gast im Bildhäuser Hof in Bad Neustadt. Foto: G. Lorenc