Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Sonntag, 09. September 2018 – 25 Jahre Tag des offenen Denkmals – Entdecken, was uns verbindet

Marktbreit: Zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals haben Sie die einmalige Gelegenheit die Marshalls, ein Paar aus dem 17. Jahrhundert, welches damals den Spezereien Handel im heutigen Museum Malerwinkelhaus betrieben hat, auf dem ehemaligen Handelsweg, ausgehend vom Alten Kranen am Ufer des Mains (Adam-Fuchs-Str.) zu begleiten.

 

Die Führungen finden jeweils um 11:00 und um 13:00 Uhr statt. Dauer ca. 60 Minuten

 

Weitere interessante Führungen in Marktbreit:

 

· Marktbreiter Stadtarchiv (sonst nicht öffentlich zugänglich): Im Seinsheimschen Schloss (Schlossplatz Marktbreit): 12:15, 14:15 und 15:30 Uhr

· Bücherei Stadt Marktbreit:13:30 und 15:15 Uhr ebenfalls im Seinsheimschen Schloss

 

Sicherlich eine lohnende Gelegenheit, nicht nur für Gäste sondern insbesondere auch für Marktbreiter Bürger sich mit der eigenen Stadt und ihrer Historie auseinanderzusetzen.