Soziale Netzwerke

  

Anzeige

56 - Online Seminar der RegioNet

19.11.2020

Noch nie waren schnelles Internet und problemloses Surfen so wichtig wie jetzt; und noch nie waren Unternehmen, Schulen und Universitäten so abhängig von schnellem Internet wie in Zeiten von Homeoffice und Homeschooling. Die Verfügbarkeit von schnellem Internet zählt heute zur Grundausstattung von Wohnungen, Häusern und Büros. Um dies zu ermöglichen, baut die RegioNet das Glasfasernetz in Schweinfurt und der Region kontinuierlich aus. Damit die modernen Glasfasernetze aber auch tatsächlich die volle Leistung für die Nutzer entfalten können, kommt es in der Praxis auch auf eine zukunftssichere Installation der Kommunikationsleitungen im Gebäude an.

 

Online-Event für über 200 Installateure

Um zu zeigen, worauf es beim Ausbau von leistungsfähigen, breitbandigen Internet ankommt, hat die RegioNet Schweinfurt GmbH zusammen mit der Innung für Elektro- und Informationstechnik Schweinfurt und der L 19 GmbH – Agentur für Livemarketing über 200 Installateure zur Online-Praxisschulung eingeladen. Die enge Zusammenarbeit der RegioNet mit den Elektroinstallateuren vor Ort ist enorm wichtig. Daher werden die Veranstaltungen sowohl zur fachlichen Information als auch zum lockeren Austausch untereinander genutzt. Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Veranstaltung diesmal als Online-Event statt.

 

Worauf es bei der Umsetzung im Glasfasernetz ankommt

Die Glasfaser-Experten der RegioNet, Norbert May und Sebastian Landgraf, führten die Elektroinstallateure, technischen Fachkräfte und sonstige interessierte Teilnehmer durch die Veranstaltung rund um die Schnittstellen zwischen Kunden, Glasfasernetzbetreiber und Fachbetrieben. Die Referenten der RegioNet gaben den Installateuren dabei wertvolle Hinweise für die tägliche Arbeit mit auf den Weg. Auf der Agenda standen Themen wie: Welche aktuellen technischen Rahmenbedingungen gelten? Wie kann der Gebäudeausbau reibungslos und effektiv geplant und umgesetzt werden? Wie funktioniert die konkrete technische Umsetzung mit Glasfaser- und Koaxialkabel? Welche Anforderungen an die Verlegung sind zu beachten?

Neben wichtigen Fachinformationen konnten die Experten der RegioNet, durch ihre langjährige Praxiserfahrung, nützliche Tipps an die Teilnehmer weitergeben und boten zudem die Möglichkeit, auf Fragen der Teilnehmer direkt einzugehen.

 

Wer das Glasfaser-Seminar verpasst hat, kann die Aufzeichnung des Online-Events über die Website der RegioNet unter der Rubrik „Service“ online abrufen.

 

Die RegioNet Schweinfurt GmbH versorgt als regionaler Telekommunikationsdienstleister sowohl Privat- als auch Gewerbekunden mit Kommunikationslösungen – angefangen vom superschnellen Internet über attraktive TV-Pakete bis zur individuellen Standort-Vernetzung. Das Unternehmen ist eine 100%ige Tochter der Stadtwerke Schweinfurt GmbH und Vorreiter im Schweinfurter Glasfaserausbau.

 

Weitere Informationen erhalten Interessenten unter www.regionet-sw.de, der Kundenhotline 09721 931-400 oder im gemeinsamen Kundencenter der RegioNet und der Stadtwerke Schweinfurt in der Bodelschwinghstraße 1 und am Roßmarkt.

Bildunterschrift: Geballte Fachkompetenz. Die Experten der RegioNet Schweinfurt führen über 200 Installateure durch das Online-Event. V.l.n.r Sebastian Landgraf RegioNet Schweinfurt, Ralf Hofmann Halle36.live, Andre Ottlik Halle36.live und Norbert May RegioNet Schweinfurt. Bildquelle: Halle36.live, Ralf Hofmann

Von: S. Thomas/H. Schesink