Soziale Netzwerke

  

Anzeige

„Frag Anna“ – die virtuelle Ausbildungsmesse bei Pabst Transport

27.10.2020

Gochsheim: Bereits zum zweiten Mal startet das Transportunternehmen Pabst Transport aus Gochsheim seine virtuelle Ausbildungsmesse "Frag Anna". Nach der erfolgreichen Erstauflage ist nun auch die zweite Auflage der Messe geplant.

 

So haben am 2. November 2020 ab 10 Uhr Schülerinnen und Schüler, sowie deren Eltern, Lehrer/-innen und natürlich alle weiteren Interessenten die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild über die Ausbildungsberufe bei dem Transportunternehmen zu machen.

 

Pabst bildet aktuell in folgenden Berufen aus:

*Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

*Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

*Berufskraftfahrer (m/w/d)

*Kfz-Mechatroniker/-in Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)

*Fachlagerist/-in (m/w/d)

*Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

*Kaufmann/-frau für IT-System-Management (m/w/d)

 

Teilnehmen ist ganz einfach. So kann man sich über sein Smartphone oder mit dem Laptop einloggen und direkt dabei sein. Jede aufkommende Frage kann per Live-Chat an die Ausbildungsverantwortliche Anna gestellt werden. Zudem erhalten alle Interessenten einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen. Auf dem virtuellen Rundgang kann man sich sowohl die verschiedenen Büros, so wie auch die Logistik und die Werkstatt ansehen. Außerdem wird gemeinsam ein Blick in einen Pabst LKW geworfen.

 

Die Registrierung erfolgt per formloser E-Mail an ausbildung(at)pabst-transport.de mit dem Betreff "Teilnahme Frag Anna".

 

Vorab können sich Interessierte auch über die Homepage des Unternehmens über die verschiedenen Perspektiven informieren: https://www.pabst-transport.de/ausbildung/

 

Die Pabst Transport GmbH & Co. KG beschäftigt zurzeit gut 700 Mitarbeiter in kaufmännischen und gewerblichen Berufen. Darin sind 73 Auszubildende in allen Bereichen enthalten. Insgesamt sind für das Unternehmen rund 300 Fahrzeuge im Einsatz, die alle zentral aus der Firmenzentrale in Gochsheim koordiniert werden. In der Lagerlogistik sind 30 Lageristen im 3-Schicht Betrieb 24/7 tätig.

Foto: by Pabst

Von: PM/BH