Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Hauptpreis bei der SKD BKK war ein I-Pad

09.11.2010

Schweinfurt - Die SKD BKK veranstaltete auf der Schweinfurter Unterfrankenschau (ufra) im Rahmen des Messeauftrittes ein Gewinnspiel. Nun wurden in den Räumen der Schweinfurter Schultesstraße die Preise übergeben.


An Christine Lueger aus Grafenrheinfeld (auf dem Bild die Zweite von links) konnte Kerstin Schilhan (rechts) von der SKD BKK den Hauptgewinn überreichen. Bei diesem handelte es sich um ein nagelneues I-Pad. Weitere Hauptpreise neben diversen Gutscheinen waren ein Massage-Stab, Blutdruckmessgeräte und ein Gel-Kissen. Die Gewinner hatten sich ihre Preise zuvor dadurch verdient, dass sie  auf der ufra die Frage nach der Mitgliederzahl der SKD BKK korrekt beantwortet hatten. Hierzu mussten sie wissen, dass diese momentan die Gesundheit von ca. 50.000 Mitgliedern betreut. Rund 2000 Besucher der Messe nahmen am Gewinnspiel teil.

Von den 26 Gewinnern waren außer Frau Lueger noch Brunhilde Ganz (Elfershausen), Martin Hesbacher (Schweinfurt), Gertraud Mayer (Arnstein), Peter Meth (Grafenrheinfeld), Karola Müller (Haßfurt) und Ilse Stein (Schweinfurt) persönlich zum Abholen der Preise erschienen und sind deshalb hier abgelichtet. Alle weiteren Gewinner waren leider vehindert.

Weitere Gewinner waren: Isolde Bäßler (Werneck), Clemens Brückner (Grettstadt), Rita Fehler (Sennfeld), Jennifer Fuchs (Bad Kissingen), Ortwin Gebauer (Dittelbrunn), Ludwig Härter (Saal), Claudia Jäger-Ersahin (Schwebheim), Günter Kopic (Euerbach), Ingrid Krieg (Oberstreu), Carola Lehr (Geldersheim), Jonas Meder (Schweinfurt), Joseph Müller (Bad Kissingen), Annett Müller (Niederwerrn), Ina Schöller (Dittelbrunn), Horst Stumpf (Schonungen), Angelika Unger (Oberlauringen), Werner Urlaub (Würzburg), Helmut Vogt (Diebach) und Ursula Wolfram (Dittelbrunn).


Von: Michael Horling