Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Interview: Muskelaufbautraining in der EMS-Lounge® Schweinfurt

Schweinfurt: Nicola Rügemer (Fachärztin für Allgemeinmedizin) und SusanneBandorf (Fachärztin für Allgemeinmedizin und Fachärztin für Chirurgie) beim wöchentlichen Muskelaufbautraining in der EMS-Lounge® Schweinfurt im Interview in der EMS-Lounge® Schweinfurt.

 

Heutzutage fordert der Berufsalltag viel von uns ein und die Zeit für sich selbst und in erster Linie für die Gesundheit bleibt oft auf der Strecke. Umso öfter fühlt man sich kraftlos, verspannt oder hat/bekommt körperliche Beschwerden, wie Rücken-, Nacken- oder Knieschmerzen. Viele Menschen klagen über diese Zustände, so Susanne Bandorf.

 

Sportliche Betätigung ist oftmals der Lösungsansatz, um gezielt auf stark eingespannte oder sogar vernachlässigte Muskelpartien eingehen zu können, berichtet Nicola Rügemer. Einem Großteil der Gesellschaft fehlt es in dieser Lebenssituation nicht zu selten an der Motivation und auch der Zeit, in einem konventionellen Fitnessstudio regelmäßig zu trainieren. Auch das fehlende Fachwissen über die optimale Trainingsgestaltung ist oftmals die Ursache für Demotivation.

 

Um sich selbst fit zu halten, mit nur 20 Minuten Zeitaufwand pro Woche, haben sich die beiden Ärztinnen für das wohl schnellste Fitnesstraining der Welt bei der EMS-Lounge® Schweinfurt entschieden.

 

In der EMS-Lounge® Schweinfurt trainierst du mit deinem Personal Trainer unter Stromimpulsen. Susanne Bandorf berichtet, dass beide Ärztinnen einmal pro Woche von einem hochqualifizierten Personal Trainer betreut werden. Sie werden nicht nur gefordert, sondern in erster Linie wird ihr Muskelaufbau aktiv gefördert, was ebenfalls auf ihr allgemeine Fitnesslevel eine große Auswirkung hat. Das EMS-Personal Training in der EMS-Lounge® eigne sich insbesondere für Menschen mit stressigem Arbeitsalltag und schmalem Zeitfenster, - für Jung und Alt, da in jedem Alter die Muskulatur eine bedeutende Rolle spielt, - für Menschen mit Unter- wie auch Übergewicht, denn für jedes Mitglied werden zielgenaue und individuelle Trainingspläne ausgearbeitet und kostenlose Ernährungsberatungen angeboten, schildert Nicola Rügemer.

Foto: EMS SW