Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Katharina Hein ist Prüfungsbeste in der Region

Kauffrau für Tourismus und Freizeit am Landratsamt wurde von der IHK geehrt

Landkreis Kitzingen Vor wenigen Tagen wurde Katharina Hein als Prüfungsbeste der Region in ihrem Ausbildungsberuf zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit durch die IHK ausgezeichnet. Die Willanzheimerin hat ihre Ausbildung am Landratsamt Kitzingen absolviert, wurde übernommen und ist nun für den Bereich Tourismus im Regionalmanagement zuständig.

 

Landrätin Tamara Bischof freut sich sehr über dieses hervorragende Ergebnis und betont: „Zu diesem Erfolg gratuliere ich Katharina Hein sehr herzlich und es freut mich, dass sie uns als engagierte Mitarbeiterin erhalten bleibt.“ Insgesamt wurden 107 Prüfungsbeste der Region durch die IHK Würzburg-Schweinfurt geehrt. Die Absolventen haben in ihrem jeweiligen Ausbildungsberuf herausragende Leistungen in der Berufsabschlussprüfung erzielt.

 

„Damit sind Sie das, was die Betriebe dringend benötigen: Engagierte, leistungsbereite und exzellent ausgebildete Fachkräfte“, lobte IHK-Präsident Otto Kircher die jungen Menschen und gratulierte im Rahmen der IHK-Feier zu der außerordentlichen Leistung.

Katharina Hein freut sich über ihr hervorragendes Prüfungsergebnis zusammen mit Regionalmanagerin Simone Göbel vom Landratsamt, IHK-Präsident Otto Kirchner (links) und IHK-Hauptgeschäftsführer Max-Martin W. Deinhard. Foto Rudi Merkl