Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Kräuter Mix erweitert seine Geschäftsführung

 

Holger Popp verantwortet Vertrieb, Einkauf und Nachhaltigkeitsmanagement

ABTSWIND - Die Kräuter Mix GmbH aus Abtswind verstärkt ihre Führungsspitze. Holger Popp verantwortet ab dem 1. März 2021 als Geschäftsführer die Abteilungen Vertrieb, Einkauf und Nachhaltigkeitsmanagement. Der 52-Jährige kommt von der Raps-Gruppe in Kulmbach, wo er als Bereichsleiter Einkauf und Mitglied der Geschäftsleitung tätig war. Holger Popp verfügt neben der Branchenexpertise auf dem Gebiet der Kräuter, Gemüse und Gewürze über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Führungskraft in einem mittelständischen Familienunternehmen der Lebensmittelindustrie.

 

„Wir freuen uns, dass wir mit Holger Popp einen anerkannten Fachmann für uns gewinnen konnten, mit dem wir unsere Geschäftsführung personell breiter aufstellen“, erklären die geschäftsführenden Gesellschafter Christoph Mix und Bernhard Mix, die sich künftig stärker auf die strategische Ausrichtung des seit Jahren wachsenden Unternehmens konzentrieren werden. Silke Wurlitzer steht als Geschäftsführerin weiterhin den Abteilungen Kaufmännische Verwaltung, IT und Marketing vor.

 

Mit Holger Popp und der damit verbundenen Aufgabenverteilung in der nun vierköpfigen Geschäftsleitung trägt Kräuter Mix dem erfolgreichen Wachstum der letzten Jahre und der zunehmenden Unternehmensgröße Rechnung. „Wir sehen uns für die Zukunft sehr gut gerüstet, um mit unseren 475 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unsere Marktposition erfolgreich auszubauen“, so Christoph Mix und Bernhard Mix. Der international agierende Industriezulieferer für die Branchen Lebensmittel, Phytopharmaka, Tee, Extrakte, Spirituosen und Tiernahrung erzielte 2020 mit 132 Millionen Euro einen neuen Rekordumsatz in der 102-jährigen Firmengeschichte und zählt damit zu den führenden Herstellungs- und Handelsunternehmen für luftgetrocknete pflanzliche Rohstoffe.  

Bild von Holger Popp (Foto Kräuter Mix GmbH).