Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Website sorgt für Wissensfluss

Stadtwerke Schweinfurt dokumentieren Entstehung der neuen Wasserverbundleitung auf einer Website / Viele Informationen für Bürger jederzeit abrufbar

Schweinfurt - Für den permanenten Informationsfluss rund um die neue Wasserverbundleitung von Schweinfurt bis nach Wohnau im Steigerwald sorgt ab sofort eine Internetseite. Die Onlineplattform präsentiert Wissenswertes rund um das von den Stadtwerken Schweinfurt initiierte anspruchsvolle Projekt. Wer auf www.wasserverbundleitung-sw.de klickt, erfährt, wie die Trinkwasserversorgung in Unterfranken künftig nachhaltig gesichert wird.

 

„Es ist uns sehr wichtig, dass sich die Bürgerinnen und Bürger über unser einzigartiges Gemeinschaftsprojekt zur Wasserversorgung in der Region für die Region ausführlich informieren können.“, unterstreicht Thomas Kästner, Geschäftsführer der Stadtwerke Schweinfurt.

 

Deshalb hat die Bad Kissinger Agentur Pulsis Media mit Unterstützung von texTDesign Tonya Schulz (Ostheim v. d. Rhön) eine eigene Website www.wasserverbundleitung-sw.de entwickelt. Zahlreiche Bilder und ein Video von Samuel Becker machen die Website besonders anschaulich. Die neue Internetseite kann auf allen mobilen Endgeräten angeschaut werden.

 

Interessenten erfahren hier, wer die Projektpartner sind. Ebenso sehen Besucher der Website die Streckenführung, erfahren Zahlen, Daten und Fakten zur Trinkwasserversorgung sowie die Hintergründe und Ziele zum Bau dieser Leitung.

 

INFO:

wasserverbundleitung-sw.de

Webseite Wasserversorgungsleitung.