Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Polizeireport Schweinfurt Stadt u. Landkreis

24.10.2019

Aus dem Stadtgebiet

 

Fahrrad gestohlen

Schweinfurt. Am Mittwoch wurde vor der Friedrich-Fischer-Schule ein Fahrrad entwendet. Das Fahrrad war mit einem Schloss gesichert und hatte einen Zeitwert von etwa 500 Euro.

 

Pkw beschädigt

Schweinfurt. In der Auenstraße wurde am Dienstag ein geparkter Pkw beschädigt. Der Unfallverursacher beschädigte die hintere Stoßstange des Toyotas und flüchtete anschließend. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

 

Aus dem Landkreis

Traktor fährt Hund an und flüchtet

Eßleben, LKR Schweinfurt. Am Mittwoch wurde im Teilheimer Weg ein Hund von einem Traktor erfasst und verletzt. Ein 24-Jähriger Hundebesitzer war gegen 18.30 Uhr auf einem Flurbereinigungsweg in Richtung Pilzland unterwegs als ein Traktorfahrer an ihm vorbeifuhr. Der Traktorfahrer erfasste hierbei den angeleinten Hund und fuhr nach einem kurzen Wortwechsel mit dem Hundeführer weiter. Der Hund erlitt einen Hüftbruch sowie eine Platzwunde. Die Kosten für die Operation belaufen sich auf etwa 2.000 Euro.

 

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

 


Von: PM/AB