Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Polizeireport Stadt Kitzingen

05.02.2021

Verkehrsgeschehen

Am Donnerstag ereignete sich im Dienstbereich der Polizeiinspektion Kitzingen insgesamt ein Verkehrsunfall.

 

Vorfahrtsverletzung

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - Am Donnerstagmorgen ereignete sich an der Einmündung zur Nordtangente/Alte Poststraße ein Verkehrsunfall. Eine 45-jährige Fahrzeugführerin bog mit ihrem Pkw nach links in Richtung Alte Poststraße ab. Hierbei missachtete die Frau die Vorfahrt eines entgegenkommenden Fords. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1000 EUR.

 

Sonstiges

 

Bei Personenkontrolle Marihuana aufgefunden

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - Am Donnerstagnachmittag führten die Ordnungshüter in der Schrannenstraße bei zwei männlichen Personen eine Kontrolle durch. Bei den 18-bzw. 24-jährigen Männern konnte eine geringe Menge an Marihuana aufgefunden werden. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Nach erfolgter Feststellung der Personalien der Männer konnten diese wieder entlassen werden. Beide Männer erwartet nun eine Strafanzeige wegen dem Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.


Von: PM/GK