Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Polizeireport Stadt Kitzingen u. Landkreis

15.06.2020

Verkehrsgeschehen

Im Laufe des Sonntags ereignete sich im Landkreis Kitzingen - kein - Verkehrsunfall.

 

Sachbeschädigung

Geparktes Fahrzeug beschädigt

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - In der Zeit vom 13.06.20, 23.00 Uhr und 14.06.20, 10.00 Uhr, ereignete sich in der Armin-Knab-Straße eine Sachbeschädigung. Ein bislang unbekannter Täter stach vermutlich mit einem Messer in den rechten Hinterreifen eines geparkten Peugeot. Hierbei entstand ein Schaden von etwa 120 EUR.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel. 09321-1410.

 

Diebstahl/Sachbeschädigung

Kennzeichen entwendet und Roller beschädigt

Markt Einersheim, Lkr. Kitzingen - In der Zeit vom 14.06.20, 01.00 Uhr und 09.30 Uhr, ereigneten sich am Marktplatz ein Diebstahl und eine Sachbeschädigung. Bislang unbekannte Täter hoben zunächst einen dort geparkten APE-Roller um. Ein weiterer Motorroller wurde von einem Parkplatz entfernt und von den Tätern hinter der Kirche an einer Bank angelehnt. Anschließend entwendeten die Täter das schwarze Versicherungs-Kennzeichen 974VTJ, welches am Roller angebracht war. Es entstanden ein Beuteschaden in Höhe von 50 EUR und ein Sachschaden von etwa 300 EUR.

 

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel. 09321-1410.


Von: PM/GK