Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Polizeireport Stadt Kitzingen u. Landkreis

11.08.2020

Verkehrsgeschehen

Im Laufe des Montags ereignete sich ein Verkehrsunfall im Landkreis Kitzingen. Bei diesem erlitten zwei Personen leichte Verletzungen.

 

Unfall mit Personenschaden

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - Am Montagnachmittag ereignete sich an der Einmündung zur Staatsstraße 2271/BAB A 3 ein Verkehrsunfall. Eine 26-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem Pkw die Abfahrt der BAB in Richtung zur Staatsstraße. Aus Unachtsamkeit fuhr die Frau auf einen davor haltenden Mitsubishi hinten auf. Hierbei erlitten die Verursacherin selbst und die Fahrerin des Mitsubishis leichte Verletzungen. Diese kam mit dem BRK-Fahrzeug in die Klinik Kitzinger-Land zur ärztlichen Behandlung. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 14000 EUR.

 

Diebstähle

 

Fahrräder entwendet

Marktbreit, Lkr. Kitzingen - In der Zeit vom 03.08.20, 11.00 Uhr und 05.08.20, 11.00 Uhr, ereignete sich in der Bahnhofstraße ein Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter entwendete aus einer unverschlossenen Garage insgesamt zwei Fahrräder. Hierbei handelt es sich zum einen um ein Kinderfahrrad, Marke Corratec, schwarz, im Wert von etwa 580 EUR. Die beiden Fahrräder waren jeweils mit einem Spiralschloss gegen Diebstahl gesichert.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel. 09321-1410.

 

Zwei Ladendiebe erwischt

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - Im Laufe des Montagnachmittages ereigneten sich in der Ritterstraße in einem dortigen Einkaufsmarkt insgesamt zwei Ladendiebstähle. Eine 35-jährige Frau und eine 50-jährige Frau entwendeten getrennt voneinander Ware im Wert von 4 EUR bzw. 14 EUR. Hierbei wurden beide Personen vom anwesenden Ladendetektiv beobachtet und anschließend den Ordnungshütern übergeben. Nach erfolgter Feststellung ihrer Personalien konnten die beiden Ladendiebinnen wieder entlassen werden.

 

Sachbeschädigung

 

Reifen zerstochen

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - In der Zeit vom 06.08.20, 18.30 Uhr und 10.08.20, 07.30 Uhr, ereignete sich am Bahnhofsplatz auf dem dortigen Parkplatz eine Sachbeschädigung. Ein bislang unbekannter Täter zerstach vermutlich mit einem spitzen Gegenstand sämtliche vier Reifen an einem geparkten Audi. Es entstand ein Schaden von etwa 400 EUR.

 

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel. 09321-1410.


Von: PM/GK