Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Polizeireport Stadt Kitzingen u. Landkreis

09.06.2021

Verkehrsgeschehen

Am Sonntag ereignete sich im Landkreis Kitzingen ein Verkehrsunfall. Hierbei flüchtete der Verursacher.

 

Verkehrsunfallflucht

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - In der Zeit vom 28.05.2021, 15:00 Uhr bis 01.06.2021, 15:00 Uhr, ereignete sich im Winterleitenweg eine Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer touchierte mit seinem Fahrzeug einen an der Unfallörtlichkeit geparkten VW-Transporter. Dieser wurde hierdurch am hinteren linken Kotflügel beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel. 09321-1410.

 

Sachbeschädigungen

 

Angebrannte Tischplatte

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - In der Zeit vom 05.06.2021, 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr, ereignete sich in Hohenfeld in der Sickershäuser Straße eine Sachbeschädigung. Bislang unbekannte Täter beschädigten den am Grillplatz aufgestellten Tisch. Vor Ort konnte ein Brandfleck auf der Tischplatte festgestellt werden. Hierdurch entstand ein Sachschaden von ca. 50 Euro.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel. 09321-1410.

 

Graffiti aufgesprüht

Mainbernheim, Lkr. Kitzingen - In der Zeit vom 04.06.2021, 12:00 Uhr bis 06.06.2021, 08:00 Uhr, ereignete sich im Sickershäuser Weg eine Sachbeschädigung. Bislang unbekannte Täter besprühten eine Steinmauer sowie ein Wohnmobil mit Schriftzügen "LOL, 187, DRIB, SAFE, FUCKOFF" in schwarzer Farbe. Das Wohnmobil parkte neben einer Scheune. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel. 09321-1410.

 

Sonstiges

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Kitzingen, Lkr. Kitzingen - Am Sonntagvormittag führten Beamte der Polizeiinspektion Kitzingen in der Mainbernheimer Straße eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Hierbei wurde festgestellt, dass ein 62-jähriger Mann aktuell keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Deshalb wurde die Weiterfahrt des Mannes mit seinem Pkw unterbunden. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.


Von: PM/CK