Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Polizeireport Würzburg Stadt u. Landkreis

Verkehrsgeschehen

 

Verkehrsunfallflucht im Stadtgebiet

WÜRZBURG/INNENSTADT. Am Montag, zwischen 08:10 Uhr und 15:00 Uhr, wurde ein geparkter Pkw im Parkhaus in der Ludwigstraße durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Die Geschädigte stellte ihren grauen Opel ordnungsgemäß auf eine Parkfläche in der Tiefgarage ab. Als die Fahrzeugführerin nach ihrer Arbeit zu ihrem Pkw zurückkehrte, wies dieses eine Beschädigung im Bereich des hinteren rechten Kotflügels auf. Der Sachschaden wird nach derzeitigem Stand mit rund 1.500 Euro angegeben.

 

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt sucht Zeugen, denen sachdienliche Hinweise zu dem Verursacher möglich sind. Diese werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Wegweiser beschädigt

Veitshöchheim, Lkr. Wü - In der Nacht zum Sonntag wurden in der Friedrich-Ebert-Straße zwei private Hinweisschilder von einem Laternenmast heruntergerissen. Der Schaden beläuft sich auf 50 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630 erbeten.

 

Diebstahl aus Gartenhaus

Bergtheim, Lkr. Wü - Zwischen Donnerstag und Freitag letzter Woche sind Unbekannte in der Schulgasse in ein nicht abgeschlossenes Gartenhaus eingedrungen und haben dort einige Kleinwerkzeuge im Wert von ca. 100 Euro entwendet.

 

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630.