Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Bayernweiter Großstreik am 13.3. zu den Kommunalwahlen

13.02.2020

Am Freitag, den 13. März, ruft Fridays for Future anlässlich der Kommunalwahlen zu einem bayernweiten Großstreik auf. In über 50 bayerischen Städten werden junge Menschen auf die Straße gehen, um vor den Wahlen am 15.03. noch einmal deutlich zu betonen, dass eine konsequente Klimapolitik unter Berücksichtigung von Klimagerechtigkeit unerlässlich ist.

 

Damit erklärt Fridays for Future auch die Kommunalwahlen zu Klimawahlen und ruft alle Menschen dazu auf, an den Streiks und anderweitigen Aktionen teilzunehmen. Die Klimakatastrophe hat globale Ausmaße erreicht, ihre Lösungen jedoch müssen gleichermaßen auf lokaler Ebene gefunden werden - daher werden tausende junge Menschen unüberhörbar daran erinnern, diese vielleicht letztmögliche Chance, die Klimakatastrophe noch abzuwenden, nicht tatenlos verstreichen zu lassen.

 

"Auch wenn viele von uns noch nicht wählen dürfen, werden wir diese Wahl zur Klimawahl machen, denn mit den Handlungen der nächsten sechs Jahre steht sowohl unsere, als auch die Zukunft aller nachfolgenden Generationen auf dem Spiel - wir müssen jetzt handeln!", so Aktivist Florian Fischer aus Erlangen.

 

Eine ständig aktualisierte Liste aller bayerischen Streiks finden Sie unter https://fridaysforfuture.de/bayern;

 

Foto: by FFF Bayern

Von: PM/JA