Soziale Netzwerke

  

Anzeige

„Die Original Schweinfurter Schlachtschüssel“

30.11.2010

Schweinfurt - Die Stadt Schweinfurt veranstaltet am Freitag, den 10. Dezember 2010 ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art „Die Original Schweinfurter Schlachtschüssel“.


Ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art: die Original Schweinfurter Schlachtschüssel blickt auf eine lange Tradition zurück. Schon um das Jahr 1840 wurde in Schweinfurt die erste Schlachtschüssel serviert: Wesentlich bei der Schlachtschüssel ist nicht allein das Essen, sondern auch das „Drumherum“ – angefangen bei der Art des Servierens und Essens ohne Teller direkt von blank gescheuerten Holzbrettern, garantiert mit Gedichten und Liedern. Hungrig geht hier bestimmt niemand nach Hause. Das gesellschaftliche Ereignis der besonderen Art sollte man mindestens einmal erlebt haben!

Die Führung beginnt um 17.00 Uhr im Restaurant Ebracher Hof/Rittergasse und dauert ca. 3 Stunden. Gästeführerin ist Sylvia Hepp.

Karten gibt es zum Preis von 20,00 € nur im Vorverkauf in der Tourist-Information Schweinfurt 360°, Rathaus, Markt 1, Tel.: 09721/51-360-0, während den Öffnungszeiten 10.00 – 16.00 Uhr.

Eine Programmübersicht für weitere Führungen liegt in der Tourist-Information Schweinfurt 360° und im Bürgerservice aus.


Von: Michael Horling