Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Filmnachmittag zum Welt-Alzheimertag 2020 im CENTRAL IM BÜRGERBRÄU

17.09.2020

Würzburg - Am Montag, den 21. September wird anlässlich des Welt-Alzheimertages im Central im Bürgerbräu in Würzburg der Film „Romys Salon“ um 16 Uhr gezeigt. Anschließend findet ein Impulsvortrag von Herrn Dr. Martin Lauer vom Zentrum für psychische Gesundheit, Universitätsklinik Würzburg zum Thema Demenz statt und die Beraterinnen von HALMA stehen Ihnen gerne im Außenbereich zur Beratung zur Verfügung.

 

Bitte reservieren Sie sich eine Karte unter 0931 – 78011057 CENTRAL IM BÜRGERBRÄU.

 

Romys Salon

Die zehnjährige Romy verbringt die Nachmittage im Friseursalon ihrer Großmutter Stine, weil ihre geschiedene Mutter Margot arbeiten muss. Romy ist von der Situation alles andere als begeistert, bis sie feststellt, dass Stine an Alzheimer leidet. Romy wird schnell bewusst, dass sie sich bald um ihre Oma kümmern muss. Während Stine sich immer mehr verändert und Geschichten über ihre Kindheit in Dänemark erzählt, entsteht eine enge Verbindung zwischen Enkelin und Großmutter.


Von: S. Thomas/S. Seipp