Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Kostenlose Plätze für bedürftige Kinder bei Ferien-Fußballschule

29.04.2013

Schweinfurt: Oberbürgermeister Sebastian Remelé vergibt kostenlose Plätze für eine Ferien-Fußballschule im Willy-Sachs-Stadion. Angesprochen sind vor allem Kinder im Alter von 7 - 14 Jahren, die sich die Teilnahme an einem solchen Angebot normalerweise kaum leisten könnten. Im Rahmen eines Wettbewerbs bei der letztjährigen Bayern-1-Sommerreise hatte Sebastian Remelé zusammen mit Christian Reuss von der DJK die fünftägige Ferien-Fußballschule des Bayerischen Fußballverbands (BFV) für 50 Schweinfurter Kinder gewonnen.

 

In den Pfingstferien, von Montag, 27. bis Freitag, 31. Mai gibt es für die Teilnehmer im Willy-Sachs-Stadion fachkundige Betreuung von 9 bis 17 Uhr mit Verpflegung und Getränken. Zusätzlich erhält jedes Kind ein Adidas Trainingsshirt, eine Adidas Trainingshose, Adidas Stutzen, einen Fußball von Adidas sowie eine Trinkflasche. .

 

Erforderlich ist eine kurze Bewerbung bis spätestens Freitag, 03. Mai an die Stadt Schweinfurt, Amt für Sport und Schulen, Christina Rumpel, Markt 1, 97421 Schweinfurt

oder an christina.rumpel(at)schweinfurt.de

unter Angabe folgender Daten:

Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, Konfektionsgröße, ggf. Nachweis Bedürftigkeit.


Von: PM