Soziale Netzwerke

  

Anzeige

Auf Einladung von Landtagsabgeordneten Volkmar Halbleib:

Martin Schulz besucht den künftigen Mittelpunkt Europas in Gadheim

Auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Volkmar Halbleib wird am Dienstag, den 2. Oktober, der frühere Präsident des Europäischen Parlaments, SPD-Kanzlerkandidat und jetzige SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Schulz den Landkreis Würzburg besuchen. Dabei wird er sich über den künftigen Mittelpunkt Europas informieren, der nach dem angekündigten Brexit ab dem Jahr 2019 im Veitshöchheimer Ortsteil Gadheim liegen wird. Das wird Schulz auch Gelegenheit geben, beim anschließenden Besuch des Markushof seine Überlegungen zur Zukunft der EU zu äußern.

 

Martin Schulz wird um 16.00 Uhr in Gadheim eintreffen und dort auch von Veitshöchheims Bürgermeister Jürgen Götz und dem Geschäftsführer der Caritas-Don-Bosco gGmbh Andreas Halbig empfangen, der dem prominenten Gast nach der Stippvisite am neuen Mittelpunkt das Ausbildungshotel für Menschen mit Handicaps vorstellen.

 

Im Anschluss an den Besuch im Landkreis spricht Martin Schulz um 18.00 Uhr in der Posthalle in Würzburg zum Thema: „FRIEDEN. FREIHEIT. DEMOKRATIE. Warum Europa eine starke Sozialdemokratie braucht!“ Gastgeber ist MdL Georg Rosenthal.

 

Ablaufplan für den Besuch von Martin Schulz, MdB, Präsident des Europäischen Parlaments a.D. am Dienstag, den 2. Oktober 2018 ab 16 Uhr in Veitshöchheim (Gadheim) und ab 18 Uhr in Würzburg 16.00 Uhr Eintreffen Martin Schulz am Dorfplatz Gadheim, Gadheimer Straße 20, 97209 Veitshöchheim

 

  • Begrüßung durch - Volkmar Halbleib, MdL - 1. Bürgermeister Jürgen Götz (CSU) – ca. 10.000 Einwohner - Andreas Halbig, geschäftsführender Direktor der Caritas-Don Bosco gGmbH
  • 16.10 Uhr Künftiger Mittelpunkt Europas Je nach Witterungslage zu Fuß oder mit dem Auto Feldweg ca. 300 Meter südlich des Markushof oder symbolisch am Dorfplatz-Stein
  • 16.20 Uhr Kurzer Rundgang auf dem Markushof, Gadheimer Straße 19, 97209 Veitshöchheim Der Markushof ist eine Einrichtung für gehandicapte junge Menschen und besteht aus Ausbildungshotel, Fort- und Weiterbildungszentrum, Bäckereiverkauf und Ausbildungsgärtnerei
  • 16.30 Uhr Gespräch mit Martin Schulz im Saal des Markushof – Ablauf - Film: Gadheim - künftiger Mittelpunkt Europa (3,5 Min) - Begrüßung Volkmar Halbleib - Bürgermeister Jürgen Götz – Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Veitshöchheim - Andreas Halbig, Kurzvorstellung Markushof - Abschlussworte Martin Schulz
  • 18.00 Uhr Im Anschluss an den Besuch im Landkreis spricht Martin Schulz um 18 Uhr in der Posthalle, Bahnhofsplatz 2 in Würzburg zum Thema: „FRIEDEN. FREIHEIT. DEMOKRATIE. Warum Europa eine starke Sozialdemokratie braucht!“ Gastgeber ist MdL Georg Rosenthal.